Alle News
12.02.2016

TV-Spot mit unseren Lernenden

In unserem neusten Spot beweist ein Lernender sein schauspielerisches Talent. Und die Zuschauerinnen und Zuschauer erhalten Einblick in die spannende Ausbildung bei Coop.

Wir bieten umfassende Ausbildungsmöglichkeiten für junge Menschen

Unser Engagement für Lernende präsentieren wir neu auch in einem TV-Spot. Der angehende Detailhandelsassistent Patrick Müller zeigt auf, dass Lernende bei Coop nicht bemuttert, sondern durch anspruchsvolle Aufgaben gefördert und gefordert werden. So sind unsere 3'000 Lernenden nach Abschluss der Grundbildung jeweils bestens vorbereitet für ihren Einstieg in den Arbeitsmarkt.

31 Berufe

Lernende können bei uns in 31 Berufen ihre Lehre absolvieren. Eine Auswahl: Verkauf, Logistik, Verwaltung, Systemgastronomie, Produktion oder Transportwesen. Nach der absolvierten Ausbildung erhalten unsere Lehrabgängerinnen und -abgänger vielseitige Chancen, sich auch direkt in unserem Unternehmen weiter zu entwickeln. Jedes Jahr bleiben daher über 60 Prozent von ihnen bei uns und erhalten eine Festanstellung.

Gute Aufstiegschancen bei Coop

Lernende haben bei uns echte Karrierechancen: Fast die Hälfte unseres Verkaufskaders sind beispielsweise ehemalige Coop-Lernende. Auszubildende im Verkauf absolvieren während ihrer Lehre ein Stage in einer anderen Verkaufsstelle. Auch dieser Blick über den Tellerrand gibt den jungen Berufsmenschen das nötige Rüstzeug für eine erfolgreiche Zukunft.

Mehr zu unserem Ausbildungsangebot

Unser TV-Spot zur Tat Nr. 112
Das Making-of zum TV-Spot