Alle News
27.04.2015

Nachhaltigstes Fischsortiment der Schweiz

Als erste und einzige Detailhändlerin in der Schweiz bieten wir nur noch frische und tiefgekühlte Fische und Meeresfrüchte an, die zu 100 Prozent aus nachhaltigen Quellen stammen.

100 Prozent nachhaltiger Frisch- und Tiefkühlfisch

Als Gründungsmitglied der WWF Seafood Group lassen wir seit langem das gesamte Fisch- und Meeresfrüchtesortiment jährlich durch den WWF überprüfen. Nun nehmen wir die letzten frischen und tiefgekühlten Fische und Meeresfrüchte aus dem Sortiment, die der WWF als «nicht empfehlenswert» einstuft. Diese Fischarten gibt es ganz bewusst künftig nicht mehr bei uns:

    • Meerbarbe (Nordostatlantik)
    • Katfisch (Nordostatlantik)
    • Merlan (Nordostatlantik)
    • Seeteufel (Biskaya). Wir bietet nur noch Kap-Seeteufel aus Südafrika oder Seeteufel aus einer nachhaltigen Fischerei in Island an.
    • Kleiner Ährenfisch (Mittelmeer)
    • Heterocarpus reedi (Kaltwassercrevetten aus Chile)

Weiterhin vielfältiges Fischangebot

Wir beschaffen, wo immer möglich, Wildfangfisch aus MSC-Quellen. Bei Zuchtfischen und Crevetten setzen wir am liebsten auf Betriebe mit Bio Knospe. So garantieren wir ein sehr vielfältiges Fischangebot aus 100 Prozent nachhaltigen Quellen. Der WWF begrüsst unser Engagement sehr und zeichnet es als lobenswert aus.