Wir bieten vielfältige Karrierechancen

Die Förderung und Entwicklung der Mitarbeitenden ist essenziell für uns, denn motivierte, gut ausgebildete Teams sind die Basis unseres Erfolgs. Aus diesem Grund investieren wir gezielt in das Talentmanagement.

Heute gelingt es uns, 75 Prozent der Kaderstellen intern zu besetzen. Frauen und Männer haben unabhängig ihrer Herkunft die gleichen Karrierechancen. Mit unserem einjährigen Traineeprogramm können Hochschulabgängerinnen und -abgänger ihre Karriere im Handel starten. Wir bieten ein modernes, dynamisches Arbeitsumfeld in den Bereichen Verkauf, Marketing, Einkauf, Kommunikation, Personal, Finanzen, Informatik und Logistik. Neben dem Traineeprogramm sind auch ein direkter Einstieg sowie ein Praktikum bei uns möglich.

Regelmässige Feedbackgespräche

Durch die jährliche Ziel- und Leistungsbeurteilung können wir unser Kader aktiv führen und fördern. Die Mitarbeitenden aller Managementstufen erhalten dadurch eine klare Standortbestimmung. Bei uns beurteilen nicht nur die Vorgesetzten die Mitarbeitenden, sondern auch umgekehrt. Mit allen Mitarbeitenden, die dem Gesamtarbeitsvertrag unterstellt sind, wird jährlich ein offizielles Mitarbeitergespräch geführt. Auch bei diesen Gesprächen beurteilen sich beide Parteien gegenseitig.

Berufschancen für alle

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung nicht nur bei den Hochschulabgängern und im Kader wahr, sondern bieten jährlich mindestens 50 Praktikumsplätze für leistungsschwächere Schulabgänger. Seit 2013 führen wir ein internes Jobcenter. Dieses informiert und berät Mitarbeitende, die aufgrund von Reorganisationen ihren Arbeitsort oder ihre Stelle intern wechseln müssen.

Mehr zu den Karrierechancen bei Coop