Davon lassen wir uns leiten

Bereits 2001 hat unsere Geschäftsleitung die ersten Umweltleitsätze verabschiedet. Diese wurden 2006 auf Nachhaltigkeitsleitsätze ausgebaut und 2017 überarbeitet. Die neuen Leitsätze der Nachhaltigkeit orientieren sich an den Mehrjahreszielen Nachhaltigkeit und verinnerlichen weiterhin die wichtigsten Punkte der bisherigen Leitsätze. Sie legen fest, welche Leitlinien bei der Umsetzung der übergeordneten Ziele gelten und konkretisieren diese.

2009 entwickelten wir unser Strategiekonzept Nachhaltigkeit, das die in den einzelnen Unternehmensbereichen verankerten Nachhaltigkeitsengagements koordiniert und aufeinander abstimmt. Das Konzept wurde ebenfalls 2017 überarbeitet. Unter Strategie erfahren Sie mehr zu diesem Thema.

Hier unsere 10 Leitsätze für Nachhaltigkeit:

    • Wir leisten einen wesentlichen Beitrag für Mensch, Tier und Umwelt.
    • Wir setzen Nachhaltigkeit in der gesamten Coop-Gruppe als Teil der unternehmerischen Tätigkeiten um.
    • Wir sind die kompetenteste Anbieterin für nachhaltige Produkte.
    • Wir berücksichtigen Nachhaltigkeitsanforderungen im gesamten Sortiment.
    • Wir senken den Energieverbrauch und schützen das Klima durch die konsequente Reduktion des CO2-Ausstosses.
    • Wir reduzieren und optimieren den Material- und Stoffeinsatz und die Abfallmenge.
    • Wir haben innovative und umweltverträgliche Mobilitäts- und Logistiklösungen.
    • Wir sind eine fortschrittliche und faire Arbeitgeberin.
    • Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr und setzen uns für einen fairen Wettbewerb ein.
    • Wir kommunizieren transparent und führen einen partnerschaftlichen Dialog mit unseren Anspruchsgruppen.

Grundsätze und Themen