Standards und Richtlinien

Wenn wir unsere Produkte beschaffen, berücksichtigen wir neben den wirtschaftlichen auch soziale, ethische und ökologische Aspekte. Wo immer möglich und sinnvoll, beziehen wir uns auf bestehende, externe Standards. Für unsere Eigenmarken gelten zusätzlich spezifische Richtlinien zur Nachhaltigkeit.

Wir wollen zu einer ökologisch und sozial verantwortungsvollen Produktion und einem nachhaltigen Konsum beitragen. Deshalb setzen wir seit vielen Jahren auf erprobte Standards, beispielsweise von Bio Suisse, Fairtrade Max Havelaar, Marine Stewardship Council (MSC), Forest Stewardship Council (FSC), Topten oder Hochstamm Suisse.

Zusätzliche Richtlinien

Wir stellen an unsere Lieferanten zudem spezifische Anforderungen in Bezug auf Nachhaltigkeit und halten sie in Richtlinien fest. Diese Richtlinien gelten für das gesamte Sortiment und beinhalten in der Regel spezifische Vorgaben für unsere Eigenmarken.

Übergeordnete Coop-Richtlinien

Sie gelten für unser gesamtes Sortiment mit Schwerpunkt auf den Eigenmarken. Dazu gehören unsere Richtlinie zur nachhaltigen Beschaffung, die Richtlinie Palmöl sowie die Richtlinie Jugendschutz.

Übergeordnete Coop-Richtlinien

Richtlinien für Coop-Nachhaltigkeits-Eigenmarken und -Gütesiegel

Sie gelten spezifisch für unsere Nachhaltigkeits-Eigenmarken wie Naturaplan, Naturaline, Oecoplan, Pro Montagna und Ünique sowie für das Gütesiegel Naturafarm. Hier gelten noch höhere soziale, ethische und ökologische Anforderungen.

Richtlinien für Coop-Nachhaltigkeits-Eigenmarken und -Gütesiegel

Coop-Richtlinien für Lebensmittel

Sie gelten für alle Nahrungsmittel unseres Sortiments. Dazu gehört die Richtlinie Pestizide.

Coop-Richtlinien für Lebensmittel

Coop-Richtlinien für Non-Food-Produkte

Sie gelten für alle Gebrauchs- und Hartwaren unseres Sortiments. Dazu gehören die Richtlinie Holz- und Papierprodukte, die Richtlinie Textil und Leder sowie den Code of Conduct Nanotechnologien.

Coop-Richtlinien für Non-Food-Produkte

Übersicht Eigenmarken und Gütesiegel

Grundsätze und Themen