Alle Taten

Tag für Tag orientieren wir unser Handeln an zehn Leitsätzen zur Nachhaltigkeit, um so einen Mehrwert für Mensch, Tier und Natur zu schaffen. Bereits 2001 haben wir die ersten Umweltleitsätze verabschiedet. Nach und nach haben wir daraus unser heutiges Verständnis von Nachhaltigkeit entwickelt, das nun unser täglicher Kompass ist. Nachhaltige Sortimentsleistungen, Ressourceneffizienz und Klimaschutz sowie Mitarbeitende und Gesellschaft – diese drei Bereiche sind dabei zentral, und in diesen Nachhaltigkeits-Bereichen investieren wir laufend in Innovationen. Ausserdem kommunizieren wir offen und transparent mit unseren Kunden, Mitarbeitenden und Partnern sowie mit Behörden und Interessengruppen.

Unsere 10 Leitsätze zur Nachhaltigkeit im Überblick:

Nachhaltige Sortimentsleistungen

1. Wir engagieren uns für ökologisch und sozial verantwortlich hergestellte Produkte und profilieren uns mit den Nachhaltigkeits-Eigenmarken. Dabei achten wir die Würde von Mensch und Tier und setzen uns für den Schutz der biologischen Vielfalt ein.

2. Wir bevorzugen Lieferanten, welche besonders ökologisch und sozial produzieren. Bei vergleichbaren Leistungen bevorzugen wir in der Schweiz produzierende Betriebe.

Ressourceneffizienz und Klimaschutz

3. Wir fördern Bahn- und Schiffstransporte. Wir achten auf den sparsamen Einsatz von Ressourcen und die umweltgerechte Entsorgung von Abfällen.

4. Wir setzen im Rahmen der Coop-Vision «CO2-neutral bis 2023» auf die Reduktion des Energieverbrauchs und die vermehrte Nutzung erneuerbarer Energieträger.

Mitarbeitende und Gesellschaft

5. Wir bieten unseren Mitarbeitenden attraktive Arbeitsbedingungen und engagieren uns für Aus- und Weiterbildung.

6. Wir engagieren uns mit internationalen, nationalen und lokalen Projekten für die Gesellschaft und tragen damit zu einem positiven Umfeld für unser Unternehmen bei.

Nachhaltige Innovationen

7. Wir fördern aktiv nachhaltige Innovationen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und mit Projekten des Coop Fonds für Nachhaltigkeit.

Integrierte Kommunikation

8. Wir fördern den nachhaltigen Konsum mit einer transparenten, glaubwürdigen und wirkungsvollen Kommunikation und führen einen partnerschaftlichen Dialog mit Behörden und Anspruchsgruppen.

Prozesse und Instrumente

9. Wir definieren kostenbewusst und risikobasiert messbare Ziele und setzen sie konsequent um.

10. Wir bekennen uns zu einem fairen Wettbewerb und lehnen jede Art von Korruption und Bestechung ab.

Weitere Taten zu diesem Thema

Alle Taten entdecken