Alle Taten
    Foto: Chocolats Halba

Diese Mischpflanzung hat eine positive Auswirkung auf die Biodiversität, die Bodenqualität, das Grundwasser und bindet zusätzlich CO2. Nicht zu vergessen, dass sich auf diese Weise das Einkommen der Bauern verbessern lässt. Denn in rund 25 Jahren werden die Edelbäume viel Wert haben. 

Seit 2008 beteiligen wir uns mit unserer Tochtergesellschaft Chocolats Halba an diesem Projekt und haben seither 183'558 Edelbäume angepflanzt. Zudem sorgen wir für die Weiterbildung der lokalen Bauern in den Bereichen Anbau und Qualität und ermöglichen ihnen eine moderne Infrastruktur. 2013 konnten wir die ersten Fairtrade-Schokoladen aus diesem Projekt in Honduras in unsere Verkaufsstellen bringen.

Mehr zu unseren Eigenmarken und Gütesiegeln

Mehr zu unseren Partnern