Alle Taten

Wir fördern die Aufzucht von Pangasius aus der Schweiz. Denn dieser exotische Speisefisch gehört zu den Lieblingen der hiesigen Bevölkerung – und stammte bislang ausschliesslich aus Zuchtfarmen in Fernost. Mit unserem Pilotprojekt für die inländische Pangasius-Zucht machen wir einen weiteren Schritt zur Nachhaltigkeit, da wir ein Produkt anbieten wollen, das mit wenig Energie, ohne Antibiotika, geringem Wasserverbrauch und kurzen Transportwegen produziert wird.

Foto: Darrin Vanselow
    Foto: Darrin Vanselow
    Foto: Darrin Vanselow

Weitere Taten zu diesem Thema

Alle Taten entdecken