Alle Taten

Dank unserer garantierter Abnahmesicherheit konnte die Genossenschaft Gran Alpin die Anbaufläche in den Berggebieten seit 2011 um mehr als 50 Prozent erhöhen. Dies ermöglicht eine nachhaltigere Pflege von Feldern und Wiesen und gibt der Bündner Bergbevölkerung ein weiteres Standbein neben der Viehwirtschaft. Unser Engagement schafft aber auch Arbeitsplätze in der Weiterverarbeitung. So bleibt ein wichtiger Teil der Wertschöpfung in Graubünden: Zum Beispiel verarbeitet unsere Partnermühle Scartazzini Rollgerste und mahlt Getreide für unsere Pro Montagna-Brote. Andere lokale Unternehmen im Berggebiet produzieren mit dem Gran-Alpin-Getreide auch Pro Montagna-Produkte wie Ravioli, verschiedene Biere oder die Schaibiettas.

    Die «Big Lady» im Einsatz. Bauer Gian Denoth pflügt seine Äcker in Tschlin teilweise noch mit Pferden.
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin  |  Die «Big Lady» im Einsatz. Bauer Gian Denoth pflügt seine Äcker in Tschlin teilweise noch mit Pferden.
    Mit speziellen Maschinen verarbeitet Jungmüller Vittorio Scartazzini seine Rohgerste zu Rollgerste.
    Foto: Massimo Pedrazzini  |  Mit speziellen Maschinen verarbeitet Jungmüller Vittorio Scartazzini seine Rohgerste zu Rollgerste.
    Unser Bio-Gran-Alpin-Monatsbrot wird mit Gran-Alpin-Mehl hergestellt.
    Unser Bio-Gran-Alpin-Monatsbrot wird mit Gran-Alpin-Mehl hergestellt.
    Eines von vielen Pro-Montagna-Produkten: Die Bio-Rollgerste aus der Partnermühle Scartazzini.
    Eines von vielen Pro-Montagna-Produkten: Die Bio-Rollgerste aus der Partnermühle Scartazzini.
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin
    Feldbegehung im Müstair.
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin  |  Feldbegehung im Müstair.
    Ernte in Lugnez.
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin  |  Ernte in Lugnez.
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin
    Foto: Massimo Pedrazzini
    Foto: Massimo Pedrazzini
    Rollgerste im traditionellen Stoffsack.
    Foto: Genossenschaft Gran Alpin  |  Rollgerste im traditionellen Stoffsack.

Mehr zu unseren Eigenmarken und Gütesiegeln

Mehr zu unseren Partner

Weitere Taten zu diesem Thema

Alle Taten entdecken