Alle Taten

Seit 2013 beziehen wir Frischwassercrevetten aus traditioneller indischer Seefischerei. «Traditionell» bedeutet, dass die einheimischen Fischer mit kleinen Booten und Netzen auf Crevettenfang gehen. Wir kaufen die Crevetten zu einem Preis, der auch einen Beitrag zu Infrastrukturprojekten in den indischen Fischerdörfern leistet. Dies ermöglicht es rund 40 Fischerfamilien, in ihren beiden Dörfern dringend benötigte Investitionen zu tätigen. Dazu zählt unter anderem die Erneuerung der Sanitäranlagen, der Trinkwasseraufbereitung und der Stromversorgung. Ausserdem konnten die indischen Fischerfamilien eine Zuchtanlage für die Crevettenaufzucht aufbauen. So sichern wir langfristig das Einkommen dieser Menschen in Indien.

Foto: Heiner H. Schmitt

Mehr zu unseren Eigenmarken und Gütesiegeln