Alle Taten

2013 haben wir Richtlinien eingeführt, anhand derer wir prüfen, welche Baumaterialien sich für geplante Neu- und Umbauprojekte eignen. Dabei kontrollieren wir, ob sie allenfalls die Umwelt belasten und wie viel graue Energie und Treibhausgase sie bei ihrer Herstellung und Entsorgung verursachen. Nur wenn die Bauteile unseren internen Richtlinien für nachhaltiges Bauen entsprechen, dürfen sie eingesetzt werden.

Foto: Heiner H. Schmitt
Foto: Heiner H. Schmitt