Bei Per Piedi steht die Gesundheit Ihrer Füsse im Mittelpunkt.

Unsere Leistungen

Per Piedi ist das grösste Fusspflege-Institut der Schweiz und gehört zur Coop Genossenschaft. Bei Per Piedi arbeiten ausschliesslich medizinisch qualifizierte Fachleute mit Podologenausbildung. Wir bieten auch Behandlungen in Spitälern und Altersheimen sowie Hausbesuche an.

Per Piedi unterstützt das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Füsse.

Die medizinische Fusspflege geht über Nagelpflege hinaus.

Medizinische Fusspflege

Die klassische Fusspflege-Behandlung umfasst Nägel schneiden, feilen und sondieren. Zudem werden eingewachsene Nägel behandelt und harte Haut, Hühneraugen und Schwielen entfernt. Auch Diabetiker und Patienten, die blutverdünnende Medikamente einnehmen müssen, sind bei uns in den richtigen Händen. Denn für diese Personen ist eine fachgerechte, medizinische Fusspflege besonders wichtig und empfehlenswert.

Darüber hinaus bieten wir folgende Spezialbehandlungen an:

Orthesen

Orthesen sind massgefertigte Silikon-Entlastungen, welche schmerzhafte Druckstellen wie zum Beispiel Hühneraugen oder Hammerzehen entlasten.

Nagelspangen-Technik

Schmerzhaft eingewachsene Nägel können mit verschiedenen Spangentechniken wie BS-, Goldstadt- oder Titantechnik behandelt werden. Bei der BS-Spangentechnik zum Beispiel wird ein aus Kunststoff gefertigtes Federplättchen auf den Nagel aufgeklebt. Die nun gleichmässig auf den ganzen Nagel verteilten Federkräfte verhindern schmerzhafte Überbelastungspunkte.

Nagel-Prothetik

Nageldefekte sind oft sowohl in funktioneller als auch kosmetischer Hinsicht unangenehme und schmerzhafte Behinderungen. Diese können aber durch die Nagelprothetik behoben werden. Mit einem Gel-Nagelersatz wird die Nagelplatte wieder hergestellt.

Taping

Tapings dienen der funktionellen und mechanischen Korrektur. Sie können passive Unterstützung bieten oder zur Schmerzdämpfung eingesetzt werden, zum Beispiel bei:

  • Hallux Valgus-, Spreizfuss- oder Hammerzehen-Beschwerden
  • Senk-/Knickfuss
  • Als Unterstützung bei eingewachsenen Nägeln
  • Knieproblemen
  • Haglundferse/Fersensporn
  • Nach Operationen von Hammer-/Krallenzehen

Hygiene

Das Hygienekonzept entspricht den neusten gesetzlichen Bestimmungen. Wir garantieren Ihnen ein Maximum an Sicherheit.

Medizinische Massagen

Zur medizinischen Fusspflege bei Per Piedi gehören auch Massagen.

Zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bzw. zur Förderung der Durchblutung bieten wir eine Massage von Fuss und Unterschenkel an. Mit 18 verschiedenen Massagegriffen wird das Muskelgewebe massiert.

Weitere Massagetechniken, die wir durchführen, sind:

Fussreflexzonen-Therapie

Mit dieser Therapie können durch gezielte Griffe zum Beispiel Rücken- und Unterleibsschmerzen, Heuschnupfen, Verdauungsbeschwerden oder Kopfschmerzen behandelt werden. Energieblockaden werden aufgelöst, sodass Energieströme wieder ungehindert durch den Körper fliessen.

Klassische Massage

Die klassische Massage ist die ideale Behandlungsform bei Muskelverspannungen, Rücken-, Schulter-, Nackenschmerzen, bei Rheuma- und Gelenkbeschwerden und anderen körperlichen Beeinträchtigungen.

Manuelle Lymphdrainage

Mit der manuellen Lymphdrainage wird der Abtransport der Gewebsflüssigkeit gefördert und die Eigenmotorik der Lymphgefässe erhöht. Diese Therapie ist unter anderem angezeigt nach Unfällen und Operationen sowie bei Oedemen und Migräne.