Intoleranz ist nicht gleich Allergie

Unter Unverträglichkeit werden Intoleranzen und Allergien zusammengefasst. So unterschiedlich die Ursachen sind: Durch richtige Ernährung können Beschwerden sowohl bei Intoleranzen als auch bei Allergien vermieden werden.

Was ist eine Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Bei einer Intoleranz ist das Immunsystem nicht beteiligt. Es handelt sich um eine fehlende oder eingeschränkte Fähigkeit bestimmte Stoffe zu verdauen. Eine Allergie ist eine Abwehrreaktion des Körpers. Das Immunsystem bildet Antikörper gegen eigentlich harmlose tierische oder pflanzliche Eiweisse.

Was tun bei Unverträglichkeiten?

Informationen über die wichtigsten Allergieformen und Intoleranzen und was Sie in den einzelnen Fällen unternehmen können, bietet unser Partner aha! Allergiezentrum Schweiz unter  
www.aha.ch

Über den Verband der Ernährungsberater SVDE finden Sie rasch einen persönlichen Berater in Ihrer Region. 
www.svde-asdd.ch