Europäischer Standard für Vegi-Genuss

Das V-Label ist das meist verbreitete vegetarische Gütesiegel. Es garantiert, dass alle Zutaten und Hilfsstoffe in einem Produkt, bei der Verarbeitung bezüglich tierischer Herkunft geprüft sind.

Vegetarismus ist für viele Menschen nicht bloss eine Ernährungsweise, sondern eine Lebensphilosophie. Seit zwei Jahren setzen wir das V-Label, zum Beispiel bei unseren Eigenmarken Karma und Délicorn ein. Auf einen Blick erkennen Sie so schnell und eindeutig geeignete vegetarische und vegane Produkte.

Garantiert kontrolliert

Seit 1996 wird das V-Label in der heutigen Form zur Deklaration von vegetarischen und veganen Produkten verwendet. Die Anforderungen für die Kennzeichnung werden durch die Richtlinien der Europäischen Vegetarier Union definiert. Die SwissVeg kontrolliert die Einhaltung der Anforderungen auf der Stufe der Hersteller.

    Nicht erlaubt sind Gelatine, natürliches Kälberlab, Schweineschmalz, Lebensmittelzusatzstoffe hergestellt aus tierischen Rohstoffen sowie weitere tierische Zutaten entsprechend den Bestimmungen des Europäischen Vegetarismus Labels.