Für meine Lehre. Für meine Zukunft: Grundbildung bei Coop.

Aktuelles

3 000 Auszubildende in mehr als 20 Berufen: Von dem vielfältigen Angebot an Lehrberufen, die Coop anbietet, gibt es jede Menge zu berichten. Ob Ausbildungsmessen oder zahlreiche andere Aktivitäten – auf dieser Seite informieren wir dich über alle Neuigkeiten rund um die Grundbildung bei Coop.

Jeden Monat neue Gewinnchancen

Mach mit bei unserem Gewinnspiel und beantworte eine Frage zu unseren drei Virtual Reality 360° Filmen: Es gibt jeden Monat drei tolle Preise zu gewinnen.

Berufsmessen

Die Coop-Grundbildung ist auf allen grossen Berufsinformationsmessen in der Schweiz vertreten.

Wie finde ich meinen Weg zur richtigen Lehrstelle? Wie erstelle ich ein gutes Bewerbungsschreiben? Wie läuft ein Bewerbungsprozess ab? Diese und weitere Fragen beantworten die Fachpersonen am Coop-Messestand. Informationen finden die Besucher auch über die verschiedenen Lehrberufe und die freien Lehrstellen bei Coop. Factsheets und Broschüren fassen das Wichtigste zusammen und dienen dir zur Orientierung. 

 

Folge Coop auf Snapchat

Unter «coop.zukunft» zeigen dir unsere Lernenden auf Snapchat ihren Berufsalltag. Alle zwei Wochen berichtet ein anderer Lernender als Snapchat-Botschafter über seine Arbeit. So erhältst du spannende Einblicke in die vielfältigen Coop-Lehrberufe: von der Anlageführerin, über den Detailhandelsassistenten bis hin zum Weintechnologen. Begleite unsere Snapchatter bei ihrer Arbeit und in der Berufsfachschule.

Statements

  • Simon H., Lernender Strassentransportfachmann EFZ

    «In meinem Beruf muss ich bereit sein, Verantwortung zu übernehmen. Unterwegs auf der Strasse schätze ich vor allem die Freiheit.»

  • Jamie Lee W., Lernende Detailhandelsfachfrau EFZ Garden

    «Ich liebe die Pflanzenvielfalt im Coop Bau+Hobby. Es ist schön, wenn ich meinen Beitrag dazu leisten kann, den Garten unserer Kunden zu verschönern.»

  • Julia S., Lernende Kauffrau EFZ

    «Im Büro gibt es viel zu organisieren, zu planen und zu koordinieren. Ich habe jeden Tag mit Kunden Kontakt am Telefon, das ist spannend.»