23.06.2017
Engagement
75 Jahre Coop Patenschaft für Berggebiete

Ein Jahr im Zeichen der Schweizer Berge

Heute Morgen wurde auf der Fluonalp im Kanton Obwalden der Alpenparcours der Coop Patenschaft für Berggebiete eröffnet. Anlass dafür bot die Jubiläums-Auftaktfeier der Coop Patenschaft für Berggebiete, die dieses Jahr ihr 75-jähriges Bestehen feiert. Auf einem gemütlichen Rundweg, der über drei Alpen führt, können während des ganzen Sommers knifflige Fragen gelöst und spannende Preise gewonnen werden. Abgerundet wird das Jubiläumsjahr mit einer exklusiven Alpen-Trophy auf der Alp Glaubenbielen im Kanton Obwalden.

Seit 75 Jahren unterstützt die Coop Patenschaft für Berggebiete Projekte von Schweizer Bergbauernfamilien und hilft, deren Existenzgrundlage zu sichern. Allein in den letzten zehn Jahren sind über 42 Millionen Franken zusammengekommen. Dazu trägt auch die Verknüpfung mit der Coop-Eigenmarke «Pro Montagna» bei: Seit 2007 sind durch den Verkauf dieser Produkte über 8,7 Millionen Franken zusammengekommen. «So schliesst sich ein sinnvoller Kreislauf, um das Beste für die Schweizer Bergregionen zu leisten», erklärt Irene Kaufmann, Verwaltungsratspräsidentin der Coop Patenschaft für Berggebiete.

Alpenwanderung für die ganze Familie
Aus Anlass des 75-jährigen Bestehens der Coop Patenschaft für Berggebiete können sich Natur- und Wanderliebhaber vom 23. Juni bis 8. August 2017 auf einen erlebnisreichen Alpenparcours begeben. Der Weg führt über die drei Alpen Jänzimatt, Fluonalp und Glaubenbielen – letztere zwei bewirtschaften nebst ihren Hauskäsereien auch ein Bergbeizli. Auf der insgesamt zwölf Kilometer langen Strecke können passionierte Wanderer die Coop-Eigenmarke «Pro Montagna» auf spielerische Art und Weise kennenlernen, ihr Bergwissen testen und dabei attraktive Preise gewinnen.

Alpen-Trophy zu gewinnen
Die Coop Patenschaft für Berggebiete rundet das Jubiläumsjahr mit einer exklusiven Alpen-Trophy auf der Alp Glaubenbielen ab. Auf über 1'560 m. ü. Meer erwartet Jung und Alt ein spannendes Programm, bei dem kreative Parcours die Fähigkeiten der ganzen Familie testen. Verlost werden Ziegenpatenschaften, Geissen-Bücher von Linard Bardill und vieles mehr. Wer den Sommer über am Alpenparcours teilnimmt, qualifiziert sich automatisch für die Teilnahme am Wettbewerb.

Mehr Informationen zum Jubiläumssommer finden Sie unter dem folgenden Link: www.coop.ch/patenschaft

Kontakt

Urs Meier, Leiter Medienstelle
Tel. +41 61 336 71 10

Ramón Gander, Mediensprecher
Tel. +41 61 336 71 67

Andrea Bergmann, Mediensprecherin
Tel. +41 61 336 67 37

Angela Wimmer, Mediensprecherin
Tel. +41 61 336 71 87