28.06.2018
Rückruf

Coop ruft Trutenbraten geschnitten und hausgemachte Sandwiches mit Trutenbraten zurück

Bei einer internen Kontrolle von Trutenbraten geschnitten wurden Listerien festgestellt. Ein Gesundheitsrisiko kann nicht ausgeschlossen werden. Aus Sicherheitsgründen ruft Coop vorsorglich die betroffenen Artikel zurück. Kunden, die diese Produkte gekauft haben, sind gebeten, diese nicht zu konsumieren und sie in eine Verkaufsstelle zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Folgende Artikel sind vom Rückruf betroffen:
3.882.167 Coop Qualité&Prix Trutenbraten geschnitten ca. 100g mit Mindesthaltbarkeitsdatum 06.07.2018

Hausgemachte Sandwiches mit Trutenbraten, welche ab dem 21. Juni 2018 gekauft wurden:
4.971.933 Baguette Truten hausgemacht 235G
5.771.045 Baguette Trutenbraten hausgemacht 200G
5.927.643 Parisette Truten hausgemacht 205G
5.966.753 Parisette Tacch. Tonnato hausgemacht 200G
6.056.682 Baguette Truten hausgemacht 265G
6.056.689 Baguette Truten nature hausgemacht 220G

Die betroffene Ware ist nicht mehr im Verkauf – der Verkaufspreis wird zurückerstattet
Erhältlich waren die betroffenen Artikel in den Coop-Supermärkten und Coop-City-Warenhäusern mit Lebensmittelabteilungen sowie bei Coop@home. Der Verkauf wurde eingestellt. Kunden, welche diese Produkte gekauft haben, sind gebeten, sie nicht zu konsumieren. In Einzelfällen könnten nach dem Verzehr des Trutenbratens grippeartige Symptome (Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit) auftreten. Schwangeren Frauen sowie Personen mit einem geschwächten Immunsystem, bei denen die beschriebenen Symptome erscheinen, wird empfohlen, sofort einen Arzt aufzusuchen. Trutenbraten, welcher vor dem Konsum gekocht oder gebacken wurde, ist unbedenklich, weil allfällig vorhandene Listerien durch die Hitze abgetötet werden. Kundinnen und Kunden können die betroffenen Produkte in eine Verkaufsstelle zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Weitere Informationen
Für weitere Auskünfte können sich die Kundinnen und Kunden an den Coop Kundendienst wenden unter der Telefonnummer 0848 888 444.

Kontakt