29.05.2018
Produkte
Kunstwerk von Rolf Knie schmückt Jubiläumsprodukte

Rolf Knie gratuliert zu 25 Jahren Coop Naturaplan

Zum 25-Jahr-Jubiläum von Naturaplan als erste Bio-Marke im Schweizer Detailhandel schuf Rolf Knie ein Gemälde, das die heimische Landwirtschaft kraftvoll und farbenfroh einfängt. Wasser, Erde, Getreide und Tiere – die Schätze der Natur hat der bekannte Künstler und Zirkusmensch in seinem Bild verbunden. Sein Werk ziert mehrere Jubiläumsprodukte von Naturaplan, welche jetzt in limitierter Auflage in grösseren Coop-Supermärkten erhältlich sind.

Der Natur gilt es Sorge zu tragen und mit ihren Ressourcen achtsam umzugehen. Diese Haltung teilt Rolf Knie mit Coop Naturaplan, der Bio-Marke mit der Knospe von Bio Suisse, die Coop vor 25 Jahren aus der Taufe gehoben hat. Heute ist Naturaplan mit ihrem breiten Sortiment an 1'800 Bio-Produkten genau so bunt und vielfältig wie das Jubiläumsbild von Rolf Knie.

Die Natur mit dem Pinsel eingefangen
Vor fünf Jahren schuf Hans Erni das Jubiläumskunstwerk für Coop Naturaplan, nun fällt Rolf Knie diese Ehre zu. Er hat in seinem unverkennbaren Stil eine Kuh ins Zentrum seines Jubiläumsbildes gestellt. Das farbenfrohe Kunstwerk schmückt fünf Jubiläumsprodukte, die es exklusiv bei Coop gibt: Eine grosse Biscuit- und eine schlanke Napolitainschachtel sowie eine praktische Kaffee- und Tee-Dose. Eine Geschenkbox aus Holz für drei Weinflaschen runden dieses kleine, aber feine Sortiment ab.

50 Rappen pro Tasche für Tierprojekt
Das Bild ziert bald auch eine Tragtasche aus rezykliertem PET, welche die Umwelt rund 30 Prozent weniger belastet als konventionelle Taschen. Pro verkaufte Tasche gehen 50 Rappen an das Projekt Provieh von Bio Suisse, welches Tierprofis vernetzt, Bio-Wissen fördert und so die Nachhaltigkeit stärkt. Mehr zum Projekt: provieh.ch

Kontakt