Umwelt Arena

Ausstellungs- und Eventplattform für modernes, bewusstes Leben!

Umwelt Arena

Die Umwelt Arena in Spreitenbach macht Nachhaltigkeit erlebbar und erklärt Ideen und Technologien aus unterschiedlichen Branchen und Gebieten des täglichen Lebens. Die Besucher können das vereinigte Wissen erforschen, Lösungen vergleichen, begreifen und daraus einen konkreten Nutzen für den Alltag ziehen.

Coop fördert konsequent und mit grossem Engagement die nachhaltigen Sortimente. Sie ist Pionierin im Bereich biologischer Landbau und Fairer Handel. Sowohl Coop als auch die Umwelt Arena wollen die Konsumenten für einen nachhaltigen Konsum sensibilisieren. Aus diesem Grund unterstützt Coop das Projekt als Hauptpartner.

Einkaufen heisst Einfluss nehmen

Wer die Coop Ausstellung in der Umwelt Arena besucht, fühlt sich wie ein Konsument im Supermarkt. Filip Grünenfelder, der virtuelle Geschäftsführer der Coop Verkaufsstelle in der Umwelt Arena, begrüsst seine Kunden und führt sie durch die Regale. Der Naturfreund Filip Grünenfelder geht den Dingen hinter den Coop Nachhaltigkeits-Eigenmarken und -Gütesiegeln gerne auf den Grund. So besucht er über das Wochenende die Pro Montagna Bergbauern, verbringt seine Ferien auf Bio-Bauernhöfen in der Schweiz und reist zu den Naturaline Bio-Baumwollproduzenten nach Indien und Tansania. Von seinen Reisen und Besuchen bringt er Filme, Fotos, Interviews und vieles mehr mit und stellt diese in seiner Verkaufsstelle aus.

Es ist ihm ein Anliegen, dass alle Besucher die Geschichten hinter Naturaplan, Pro Montagna, Naturaline und den weiteren nachhaltigen Produkten von Coop kennen und realisieren, welche Wirkung der Kauf dieser Produkte auf Umwelt, Tier und Mensch hat.

Filip Grünenfelder macht aber auch auf all die Fragen aufmerksam, die man sich beim Einkaufen stellen kann. Und er erklärt, wer denn schlussendlich entscheidet, was bei Coop in die Regale kommt.

Ihr Vorteil

Profitieren Sie mit der Coop Supercard von 20 % Rabatt auf den Eintritt.

Ihre Vergüngstigung erhalten Sie gegen Vorweisen der Supercard an der Kasse.