Studienberichte

«Ess-Trends im Fokus» ist eine Initiative von Coop mit fachlicher Unterstützung der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung. In repräsentativen Umfragen wurden von 2009 bis 2011 die Interessen und Einstellungen der Schweizer Bevölkerung im Zusammenhang mit Ernährung untersucht. Die Ergebnisse finden Sie in den Studienberichten.


Ess-Trends im Fokus 6 – «Essen? Aber sicher!»

(Format A4, 39 Seiten)
Dieser Studienbericht enthält Umfrageergebnisse zu den Themen «Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit in Bezug auf Lebensmittel» und «Gesundheitliche Risikofaktoren und Risikoeinschätzung».

PDF-Download (737 KB)

Ess-Trends im Fokus 5 – «Ernährungsalltag mit Kindern»

(Format A4, 37 Seiten)
Die Ernährung im Kindesalter hat einen grossen Einfluss auf das spätere Essverhalten. Die Resultate dieser Studie bilden für verschiedene Akteure eine gute Grundlage, Eltern gezielt anzusprechen und sie bei einer ausgewogenen Ernährung ihrer Kinder zu unterstützen.

PDF-Download (1.25 MB)

Ess-Trends im Fokus 4 – «So kocht die Schweiz»

(Format A4, 27 Seiten)
In diesem Studienbericht wird das Thema aufgegriffen, ob und wie die Schweizer Bevölkerung kocht und was ihr beim Kochen wichtig ist.

PDF-Download (1 MB)

Ess-Trends im Fokus 3 – «Essen und Gesundheit»

(Format A4, 27 Seiten)
Dieser Studienbericht befasst sich mit dem grundsätzlichen Wissen der Schweizer zum Thema «Essen und Gesundheit», sowie dem gesundheitlichen Zustand der Schweizer Bevölkerung.

PDF-Download (761 KB)

Ess-Trends im Fokus 2 – «Gesund essen: Schnelles und gesundes Essen»

(Format A4, 27 Seiten)
Schnell, aber gesund soll es sein: Wie vereinbart die Schweizer Bevölkerung diese Aspekte? Der Studienbericht bringt interessante Ergebnisse hervor.

PDF-Download (493 KB)

Ess-Trends im Fokus 1 – «So kocht die Schweiz»

(Format A4, 15 Seiten)
Was ist der Schweizer Bevölkerung wichtig beim Essen und in der Ernährung? Der Studienbericht zeigt spannende Resultate.

PDF-Download (650 KB)

Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite wurden von Fachleuten sorgfältig zusammengestellt. Sie sind unverbindlich und dienen allein zu Ihrer allgemeinen Information. Für den Fall, dass die Ratschläge sowie die übrigen Angaben umgesetzt werden, wird jegliche Haftung, insbesondere auch für Folgeschäden vollumfänglich ausgeschlossen. Die Einsicht in die vorliegende Webpage führt zu keinem Auftragsverhältnis.