Ausgezeichnete Leistung

Unter der Marke Coop Naturaplan haben wir in den 80er- und 90er-Jahren die Basis für die Tierhaltungsprogramme von Naturafarm gelegt. Gemeinsam mit Partnern vollbrachten wir damit eine Pionierleistung im Schweizer Detailhandel.

Für mehr Transparenz. Coop Naturafarm wurde im Frühjahr 2007 als unabhängige Eigenmarke für Fleisch und Eier aus tierfreundlicher Freiland- und Auslaufhaltung lanciert. Mit der Abgrenzung zu Coop Naturaplan (reine Bio-Produktelinie) wurde die Transparenz gegenüber den Konsumenten erhöht.

Nr. 1 beim Tierwohl. Für die einzigartigen Leistungen zum Wohle der Nutztiere wurde Coop 2013 bereits zum dritten Mal vom Schweizer Tierschutz STS zur Tierschutz-Schweizermeisterin erkoren. Ein Drittel des gesamten Fleisch- und Eierumsatzes erzielen wir heute mit Naturafarm-Produkten.

Ausweitung von Naturafarm zusätzlich als Gütesiegel. Seit Ende 2013 zeichnen wir Fleischprodukte von anderen Markenherstellern, die ebenfalls die hohen Standards unserer Tierhaltungsprogramme erfüllen, mit dem Label von Naturafarm aus. Und wir setzen das Label bei anderen Eigenmarken wie beispielsweise Coop Betty Bossi ein.