Wer bekommt die Personalrabattkarte?
Die Mitarbeitenden, Lernenden, aktiven Behörden (inkl. die wegen Erreichens der statutarischen Altersgrenze
zurückgetretenen Mitglieder der Regionalratsausschüsse und des Verwaltungsrates), Pensionierten (welche eine CPV-Rente erhalten oder mindestends 20 Dienstjahre absolviert haben) und Witwer/Witwen von ehemaligen Mitarbeitenden aller Regionen und in der Schweiz ansässigen vollkonsolidierten Unternehmen der Coop-Gruppe haben für sich und im gleichen Haushalt lebende Personen Anspruch auf den Coop Personalrabatt bzw. die Coop Personalpunkte (1-fache Superpunkte plus 4-fache Gratispunkte) und erhalten zu diesem Zweck eine Personalrabattkarte.

Mitarbeitende im Stundenlohn mit einem befristeten Arbeitsvertrag und alle übrigen Mitarbeitenden mit einem auf maximal 3 Monate befristeten Arbeitsvertrag haben keinen Anspruch auf die Personalrabattkarte.

  • Retail

      • Coop Food: Die fünffache Anzahl Superpunkte

        • 1-fache Superpunkte plus 4-fache Gratispunkte auf dem Food-Sortiment in allen Retail-Verkaufsstellen. Unter Food sind alle von Mensch und Tier üblicherweise trink- und essbaren Artikel zu verstehen plus Tierzusatz-und Tierpflegesortimente (Katzenstreu usw.). Auf Tchibo-Produkten, Raucherwaren sowie Wein aus Subskription gibt es keinen Personalrabatt und nur 1-fache Superpunkte.

      • Coop Non-Food: 10% Personalrabatt

        • Zu Non-Food sind u. a. auch die folgenden Artikel und Dienstleistungen zu zählen: Waschmittel, Putzmittel, Coop Oecoplan Textilreinigung, Kosmetikartikel, Pflanzen, Schnittblumen, Filme, Fotoarbeiten (ausgenommen Lieferung nach Hause bei Onlineservice und Direktversand), Zeitungen, Zeitschriften, Bücher, Taschenbücher und Strassenkarten. Keinen Personalrabatt auf Vignetten, Dienstleistungen, Geschenkkarten, Telefonkarten.

      • Coop Restaurant: 20% Personalrabatt

        • In allen Coop-Restaurants (Personalrestaurants, Take it, CremAmore, Da Giovanni, Ca’Puccini) werden ein Personalrabatt von 20% sowie 1-fache Superpunkte auf Essen und Getränke gewährt; in den Hotelbetrieben und Spezialitätenrestaurants (Hotel Victoria und Europe in Basel und Baslertor in Muttenz) wird ein Personalrabatt von 20% gewährt. Der Personalrabatt bzw. die Superpunkte werden jeweils für eine Gruppe von maximal vier Personen gewährt, sofern nur eine Person über eine Personalrabattkarte verfügt; die Vergünstigung wird in diesem Fall nur gewährt, wenn die Person mit der Personalrabattkarte den Totalbetrag der Konsumation selbst bezahlt. Kein Personalrabatt bzw. keine Superpunkte werden gewährt auf: Glace, Kioskartikel, Kaffee-Bonbüchlein, Kindergeburtstagspartys, Geschäftsessen, Geschäfts-Bankette, Seminare, Gourmetwochenenden und Übernachtungen allgemein, Catering, Parking bei den entsprechenden Lokalen. Kein Personalrabatt wird gewährt auf: Backwaren, Traiteurprodukte und Take-it-Produkte, sofern diese an separaten Verkaufsständen verkauft werden. Kein Rabatt auf Gutscheineinkauf (Hotels und Restaurants).

      • Bâle Hotels: 20% Personalrabatt

        • In allen Coop-Restaurants (Personalrestaurants, Take it, CremAmore, Da Giovanni, Ca’Puccini) werden ein Personalrabatt von 20% sowie 1-fache Superpunkte auf Essen und Getränke gewährt; in den Hotelbetrieben und Spezialitätenrestaurants (Hotel Victoria und Europe in Basel und Baslertor in Muttenz) wird ein Personalrabatt von 20% gewährt. Der Personalrabatt bzw. die Superpunkte werden jeweils für eine Gruppe von maximal vier Personen gewährt, sofern nur eine Person über eine Personalrabattkarte verfügt; die Vergünstigung wird in diesem Fall nur gewährt, wenn die Person mit der Personalrabattkarte den Totalbetrag der Konsumation selbst bezahlt. Kein Personalrabatt bzw. keine Superpunkte werden gewährt auf: Glace, Kioskartikel, Kaffee-Bonbüchlein, Kindergeburtstagspartys, Geschäftsessen, Geschäfts-Bankette, Seminare, Gourmetwochenenden und Übernachtungen allgemein, Catering, Parking bei den entsprechenden Lokalen. Kein Personalrabatt wird gewährt auf: Backwaren, Traiteurprodukte und Take-it-Produkte, sofern diese an separaten Verkaufsständen verkauft werden. Kein Rabatt auf Gutscheineinkauf (Hotels und Restaurants).

  • Trading

  • Banken und Finanzen

      • Bank Coop

      • Coop Rechtsschutz: 20% Prämienrabatt

        • Der Prämienrabatt wird gewährt auf neuen Einzelversicherungen AVBPP10 (Verkehrs-Rechtsschutz, Privat-Rechtsschutz, Kombipolice) von Coop Rechtsschutz. Kein Rabatt wird gewährt bei bereits vergünstigten Kollektivverträgen.

      • Coop Depositenkasse: Vorzugszins; Personalkurs beim Change

        • Coop Depositenkassen finden Sie in Aarau (Coop City), Baden (Coop City), Basel (Pfauen), Bellinzona (Coop-Centro), Bern (Coop City Marktgasse + Coop City Ryfflihof), Biel (Coop Megastore Bahnhof-Centre), Bulle (Coop Le Câro), Chur (Coop Megastore City West), Freiburg (Coop City), Genf (Coop City Fusterie), Heimberg (Coop Megastore), Langenthal (Coop Tell), Lausanne (Coop City Au Centre), Lugano (Coop City), Luzern (Coop City), Neuenburg (Coop City), Schaffhausen (Coop City), Sion (Coop City), St. Gallen (Coop City), Thun (Coop City Kyburg), Winterthur (Coop City), Zofingen (Coop), Zuchwil (B+H Birchicenter), Zug (Coop City) und Zürich (Coop City St. Annahof + Coop City Sihlcity). Zinssatz für das Personal-Depositenkonto: 1,75%. Spesenfreie Kontoführung und freie Rückzugsmöglichkeiten. Zudem gibt es in allen Depositenkassen spesenfreien Fremdwährungswechsel zu Vorzugskursen.

  • Dritte (Gilt für die Mitarbeitenden der Unternehmensbereiche von Coop, welche dem GAV unterstehen)

      • Reka: 20% Personalrabatt mit einer Bezugsmöglichkeit bis CHF 600.–

        • Es gelangen nur noch REKA-Universalchecks (10er und 50er) in den Verkauf. Diese sind uneingeschränkt einlösbar bei allen REKA-Partnern und in Coop Restaurants. Es können gegen Vorlage der Personalrabattkarte maximal REKA-Universalchecks im Wert von nominal CHF 600.– pro Jahr bezogen werden. Ein geringerer Bezug ist möglich. Eine Aufteilung auf -maximal zwei verschiedene Bezüge pro Jahr (je nominal CHF 300.–) ist möglich. Der Bezug ist das ganze Jahr hindurch möglich. Die zwei Bezugsscheine zu je nominal CHF 300.– werden den Bezugsberechtigten jeweils Ende Jahr bis spätestens 31.12. für den Bezug im Folgejahr zugesandt; abhandengekommene Bezugsscheine werden nicht ersetzt. Nach dem 31.1. neu eintretende Mitarbeitende sind erst im Folgejahr bezugsberechtigt. Die Bezahlung hat grundsätzlich in bar zu erfolgen. Debitkarten (ec/Maestro, Postcard) sowie die Supercard plus werden akzeptiert. Eine Auflistung der Verkaufsstellen, in denen Sie Ihre REKA-Bezugsscheine einlösen können, finden Sie bei der Personalabteilung der jeweiligen Verkaufsregion. Für den Einkauf von weiteren REKA-Universalchecks gibt es 3% Rabatt (mit Supercard, max. CHF 1000.– pro Tag).

      • SWICA Gesundheitsorganisation

        • SWICA Gesundheitsorganisation
          Coop-Mitarbeitende und ihre Angehörigen profitieren von exklusiven Rabatten. Ihre Vorteile auf einen Blick:

          • Prämienvergünstigungen bis zu 15%* auf den Zusatzversicherungen
          • Kostenlose telefonische Gesundheitsberatung rund um die Uhr durch sante24
          • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis in jeder Altersstufe
          •Erstklassige medizinische Behandlung durch Gesundheitszentren und das flächendeckende Netz von Ärztepartnern und Spezialisten
          • Kompetente Unterstützung und Betreuung bei Krankheit und Unfall

          * Angebot gültig bis zum Erreichen des 65. Lebensjahrs

      • Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft

        • Zwischen 5% und 20% auf der Tarifprämie bei den Haushaltversicherungen
          Mitarbeitende der Coop-Gruppe und ihrer Tochtergesellschaften erhalten je nach Branche zwischen 5 % und 20% Rabatt auf die Tarifprämie bei den Haushaltversicherungen (Motor-fahrzeuge, Hausrat und Privathaftpflicht und Reiseversicherung). Diejenigen Mitarbeitenden, welche heute bei der Mobiliar versichert sind, kommen bei einer Vertragsanpassung (Verlängerung des Vertrages, Deckungserweiterung, Anpassung der Versicherungssumme) in den Genuss des Personalrabattes. Eine Kumulation mit bereits bestehenden Rabatten ist nicht möglich. Dieses Angebot gilt auch für alle Pensionierten der Coop-Unternehmen.

      • Mobility-Jahresabo für CHF 70.–

        • Das Mobility-Jahresabo für nur CHF 70.– statt CHF 290.–. Bei Mobility können Sie aus 2700 Fahrzeugen an über 1400 Standorten in der Schweiz jederzeit das passende auswählen. Dank unserer Partnerschaft mit Mobility profitieren Sie von einem erstklassigen Preis: Sie erhalten das Jahresabo für Ihre privaten Fahrten für nur CHF 70.– statt CHF 290.–. Sie reservieren das gewünschte Fahrzeug rund um die Uhr per Internet, App oder Telefon. Anschliessend öffnen Sie es mit Ihrer Mobility-Card und fahren los. Fahrzeuge gibt es bereits ab CHF 2.80 pro Stunde und CHF 0.52 pro Kilometer (Treibstoff, Service, Reparaturen, Versicherungen und Administration eingeschlossen). Bestellen Sie Ihr Abo ganz einfach und bequem über die Coop-Intranetseite unter Mitarbeiterangebote oder das 24h-Dienstleistungscenter 0848 824 812 von Mobility. Berechtigt sind Coop-Mitarbeitende mit einer Personalrabattkarte (ohne Angehörige).

      • CHF 650.– für Ihr privates GA

        • Für alle Mitarbeitenden in ungekündigter Stellung und mit einem Arbeitspensum von mindestens 50% bietet Coop beim Kauf eines Generalabonnements der SBB (GA) einen Gutschein im Wert von CHF 650.– an. Bei den jeweiligen Personalabteilungen können die Bestellformulare für diese «Rail Checks» bezogen werden (Anfrage mit Personalnummer per Telefon, E-Mail, Fax oder Post). Nach Erhalt des Rail Checks kann man an einem der SBB-Bahnschalter ein GA beziehen (man kann auch mit REKA-Checks zahlen; nur Jahres-, keine monatlichen Zahlungen möglich). Des Weiteren gelten die allgemeinen Bestimmungen des Coop Spesenreglements.

      • Hertz: Bis zu 25% Rabatt in der Schweiz

        • Alle Mitglieder profitieren von Rabatten von 25 % in der Schweiz auf die Standard-Tarife sowie weltweit von bis zu 20 % auf Standard- und 5 % auf bereits vergünstigte Prepaid-Tarife (Vorauskasse mit international anerkannten Kreditkarten). Einfache Reservierung via www.hertz.ch im Internet; für Mitglieder, welche das Internet nicht nutzen, bietet Hertz zu den gleichen Bedingungen Buchungen über die Telefonnummer 0848 82 20 20 an. Bitte immer die Hertz-CDP 599991 angeben. Die Nummer finden Sie ebenfalls auf der Rückseite der Personalrabattkarte.

      • Pneu Egger AG: Die fünffache Anzahl Superpunkte

        • 1-fache Superpunkte plus 4-fache Gratispunkte auf allen Warenwerten in jeder Pneu Egger Filiale. Personalrabatt auf allen Warenwerten gemäss aktuellen Personalkonditionen*. * Es wird empfohlen, sich über die Höhe der Rabatte zu informieren, denn die Ermässigung kann je nach Reifensorte und/oder Reparatur stark schwanken.


Teilen:
Share Share Share Share