Medieninfo

Aktuelles

  • 22.01.2015

    Coop senkt die Preise von über 1000 Produkten aus dem Euroraum

    Tiefer Euro-Kurs – Coop-Kunden profitieren
    Die Schweizer Detailhändlerin Coop reagiert auf die weggefallene Franken-Euro-Bindung und senkt bei zahlreichen Import-Produkten die Preise – insgesamt bei über 1000 Artikeln. So werden beispielsweise Poulet, Milchprodukte, Fisch, Backwaren und Blumen günstiger. Bereits Anfang Woche hat Coop als erste Detailhändlerin die Preise auf diverse Früchte und Gemüse um bis zu 20 Prozent gesenkt. Kurz nach dem Entscheid der Schweizerischen Nationalbank, den Franken nicht weiter zu stützen, hat Coop zudem alle ihre Lieferanten schriftlich aufgefordert, die Euro-Vorteile rasch weiterzugeben.

    weiterlesen
  • 06.01.2015

    Coop wächst im Detailhandel um 1,9 Prozent

    weiterlesen
  • 30.12.2014

    Transgourmet stellt die Weichen auf Wachstum im internationalen Export

    weiterlesen

Schnellzugriff:

Für Ihre Recherche: Mittels Stichwort-Eingabe gelangen Sie zu relevanten Medieninformationen





Teilen:

Service Links: