Aktuelle Medienmitteilungen

Kärcher ruft Bodenreiniger zurück


Rückruf

Die Kärcher AG ruft aus Sicherheitsgründen ein Reinigungsmittel zurück. Von diesem Rückruf ist auch Coop Bau+Hobby betroffen. Der Artikel ist auch bei anderen Händlern im Verkauf. Das Reinigungsmittel darf ab sofort nicht mehr benützt werden. Der Artikel ist bereits für den Verkauf gesperrt.

Coop ruft Jamadu Trinkflasche zurück


Rückruf

Coop ruft Jamadu Trinkflaschen zurück, welche seit Juli 2016 am Coop Mukihit im Rahmen des Mukiturnens des STV und an diversen weiteren Veranstaltungen gratis abgegeben wurden. Bei gewissen Trinkflaschen kann der herausziehbare Silikon-Stöpsel für den Verschluss leicht abbrechen. Im äussersten Fall besteht Verschluckungsgefahr. Kunden sind deshalb gebeten, das Produkt nicht mehr zu benutzen. Der Artikel war nie im Verkauf.

Coop schickt SBB-Lok auf eine einjährige Reise durch die Schweiz


Pro Montagna feiert 10-jähriges Jubiläum

Pro Montagna steht seit zehn Jahren für authentische Produkte aus den Schweizer Bergen und gehört zu den beliebtesten Coop-Eigenmarken. Und Pro Montagna ist einzigartig: Dank des Verkaufs der Produkte hilft Coop mit, bestehende Arbeitsplätze in den Bergen zu erhalten und neue zu schaffen. Von anfänglich rund 50 Produkten wurde das Sortiment laufend ausgebaut und umfasst heute 240 Spezialitäten, bei denen nicht nur die Rohstoffe aus den Schweizer Bergen stammen, sondern auch die Verarbeitung dort stattfindet. Anlässlich des Jubiläums dieser erfolgreichen und beliebten Eigenmarke schickt Coop ab heute eine SBB-Lokomotive im Pro-Montagna-Look auf eine 365-tägige Tour durch die ganze Schweiz.

Coop liefert schon bald an über 1100 Pick-up-Stationen


Dichtestes Pick-up-Stationen-Netz der Schweiz bei Coop

Die Verknüpfung des Online-Geschäftes mit den stationären Verkaufsstellen erreicht bei Coop eine ganz neue Dimension. Denn künftig liefern diverse Online-Shops der Coop-Gruppe Bestellungen auch in die Ladengeschäfte anderer Formate. Damit können zum Beispiel Tulpen-Zwiebeln von Coop Bau+Hobby in ein Coop-City-Warenhaus oder der neuste Dior-Duft der Import Parfumerie in einen Coop-Supermarkt bestellt werden. Bis Ende Mai 2017 wächst das Netz an Pick-up-Stationen auf über 1100 an. Damit bietet Coop ihren Kundinnen und Kunden ein durchgängiges Omni-Channel-Einkaufs-Erlebnis mit dem dichtesten Netz an Abholstationen der Schweiz.


Teilen:
Share Share Share Share