Aktuelle Medienmitteilungen

Wiedereröffnung des Coop Restaurants im Basler Pfauen


Am 25. August wird das Coop Restaurant im Basler Pfauen wiedereröffnet. Nach rund drei Monaten Umbauphase präsentiert sich das Restaurant der neuen Generation modern und frisch. Kundinnen und Kunden erwartet ein abwechslungsreiches Eröffnungsprogramm.

Coop ruft Naturaplan Bio Riegel Mango 3x30g zurück

Betroffen sind die Coop Naturaplan Bio Riegel Mango 3x30g. Bei einer Kontrolle wurde das nicht deklarierte Allergen Sulfit festgestellt, welches bei sensiblen Personen zu Unverträglichkeitsreaktionen führen kann. Kunden, welche dieses Produkt bei sich zu Hause haben und sensibel auf Sulfit reagieren, sind gebeten, dieses nicht zu konsumieren und in ihre Verkaufsstelle zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Coop Bau+Hobby nimmt weitere Profi-Marken ins Sortiment auf


Bosch Blau und Makita neu bei Coop Bau+Hobby

Bisher waren Profimarken wie Bosch Blau und Makita dem Fachhandel vorbehalten. Dies hat sich nun geändert. Ab sofort verkauft Coop Bau+Hobby eine grosse Auswahl der beliebten Profimarken Bosch Blau und Makita dauerhaft in ihren Verkaufsstellen und auf www.bauundhobby.ch. Damit stärkt Coop Bau+Hobby seine Marktführerschaft unter den Schweizer Baumärkten.

Coop-Nachwuchs mit Rekordleistung


99 Prozent der Coop-Lernenden mit erfolgreichem Lehrabschluss

Bei Coop schliessen dieses Jahr 99 Prozent der Lernenden – also 979 Jugendliche – ihre Ausbildung erfolgreich ab. Das ist absoluter Rekord. Die beste Lehrabgängerin der Coop-Gruppe besteht Ihre Lehre bei Coop Vitality mit der Note 6.0. Dank arbeitsmarktorientiertem Ausbildungsprogramm und der Begleitung durch engagierte Berufsbildner und Lernendenbetreuer bereitet Coop als zweitgrösste Lehrstellenanbieterin der Schweiz jedes Jahr insgesamt über 3'000 Lernende auf den «Ernst des Lebens» vor.

Coop ruft Naturaplan Bio Apfelringe zurück

Betroffen sind die Coop Naturaplan Bio Apfelringe 150g. Bei einer Analyse wurden geringe Mengen von nicht deklariertem Sulfit festgestellt, welches in seltenen Fällen bei sensiblen Personen zu Unverträglichkeitsreaktionen führen kann. Damit entspricht das Produkt nicht mehr den hohen Qualitätsansprüchen von Coop. Kunden, welche dieses Produkt bei sich zu Hause haben und sensibel auf Sulfit reagieren, sind gebeten, dieses nicht zu konsumieren und in ihre Verkaufsstelle zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.


Teilen:
Share Share Share Share