Aktuelle Medieninformationen zu Produkten

«Cooperation Wines»: Erste Weinlinie von Jan Schwarzenbach, Master of Wine

Exklusiver Weingenuss zu fairen Preisen bei Coop Mondovino In Zusammenarbeit mit drei renommierten Weingütern lanciert Mondovino die eigene Weinlinie «Cooperation Wines». Für die Lancierung konnte die grösste Weinhändlerin der Schweiz die beliebten Produzenten Cune aus Spanien, Niepoort aus Portugal und Carpenè Malvolti aus Italien gewinnen. Ausgewählt wurden die Weine von Master of Wine Jan Schwarzenbach und jeweils einem Familienmitglied der Weingüter. Die neue Coop-Weinlinie soll laufend erweitert werden. «Cooperation Wines» sind ab sofort in Coop-Supermärkten mit Weinabteilung erhältlich.

Adventskalender mit 24 Schweizer Hopfenperlen

Der etwas andere Adventskalender exklusiv bei Coop Coop hat das ganze Jahr die breiteste Auswahl an regionalen Bieren im Angebot. Passend zur Adventszeit wartet ein besonderes Highlight auf die Kundinnen und Kunden: ein Adventskalender mit 24 unterschiedlichen Schweizer Bieren. Dieses Gemeinschaftswerk von kleinen Brauereien aus 14 Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein eignet sich nicht nur als besonderes Geschenk für die besten Freunde, sondern auch für die eigenen Gaumenfreuden.

Für besonders genussvolle Festtagsmomente

Die Spezialitäten von Coop Fine Food sind für besonders genussvolle Momente reserviert und sind perfekte Geschenkideen für die Festtage.

Neue Coop-Sammelaktion: «WAS IST WAS Reise durch die Welt des Wissens»

Sammeln und die grosse Welt entdecken Ab heute heisst es wieder sammeln, kleben und lernen: Mit der neuesten Sammelaktion lädt Coop kleine Forscherinnen und Abenteurer ein, die grosse Welt zu entdecken. Zusammen mit dem Tessloff Verlag und der Wissensmarke WAS IST WAS hat Coop das grosse Sammelalbum «Reise durch die Welt des Wissens» entwickelt. Auf über 60 Seiten und mit über 150 Sammelbildern können Entdeckerinnen und Entdecker ihren Wissensdurst stillen.

Coop Naturaline Cosmetics: Naturkosmetik aus der Schweiz

Granatapfel oder Gurke? Superfoods für einen natürlich schönen Teint Naturaline Cosmetics setzt auf wirksame und nachwachsende Rohstoffe aus der Natur und kombiniert sie mit den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Bei diesen Kosmetikprodukten, die von der Coop-Tochter Steinfels Swiss in Winterthur hergestellt werden, stehen natürliche Inhaltsstoffe im Zentrum, die z.B. aus Gurken, Guave oder Granatäpfeln gewonnen werden. Auch rein pflanzliche Pflegeprodukte werden wichtiger: Naturaline Cosmetics setzt immer mehr auf vegane Rezepturen und lässt viele Produkte mit dem Vegan-Label zertifizieren.

Kokosnuss-Produkte von Karma für einen Feel-Good-Start

Eine genussvolle Portion Karma nun auch zum Frühstück Karma vereint Genuss, Frische und Convenience und bietet Geschmacksvielfalt aus aller Welt. Nun auch schon am Morgen mit den neuen «Kokosnuss-Jogurts» und -Drinks. Die Jocos – die «Jogurts» von Karma aus Kokosnuss – gibt es in den vier Geschmacksrichtungen: Nature, Mango-Passionsfrucht, Mocca und Vanille. Und die beiden Kokosnuss-Drinks in den Variationen Schokolade und Mocca runden das Angebot ab. Diese neuen Produkte sind 100 Prozent vegan, lactosefreie und machen jeden Morgen zu einem Feel-Good-Start in den Tag.

Mode mit dem gewissen Etwas für Junge und Junggebliebene

Naturaline by Melanie Winiger: neue Herbst- und Winterkollektion Melanie Winiger setzt auch bei der neusten Naturaline-Kollektion ihr Motto «Basic with an edge» überzeugend um. Naturaline by Melanie Winiger bietet bequeme Mode für Menschen jeden Alters, die ihren eigenen Stil haben und denen eine umweltgerechte, faire Produktion wichtig ist. Beim Shooting für die neue Kollektion stand auch Melanies Mutter Carol vor der Kamera. Die Herbst- und Winterkollektion mit der unverkennbaren Handschrift von Melanie ist jetzt in den Warenhäusern von Coop City erhältlich.

Jeder Vierte hat eine Lebensmittelunverträglichkeit

Studie von Coop Free From zu lactose- und glutenfreier Ernährung Unverträglichkeiten auf Lebensmittel sind in der Schweiz eine Realität und die Sensibilität dafür wird grösser. Dies bestätigt eine Studie von Coop, die zum 10-jährigen Jubiläum der Coop Eigenmarke Free From mit fachlicher Unterstützung von aha! Allergiezentrum Schweiz realisiert wurde. 5 Prozent der Befragten haben eine ärztlich diagnostizierte Unverträglichkeit gegenüber Lactose, 11 Prozent sind durch Angehörige sogenannt fremdbetroffen. 18 Prozent sind Affine, die sich gesundheitlich besser fühlen, wenn sie auf Milchzucker verzichten. Bei Gluten sind es 2 Prozent Direktbetroffene, 6 Prozent Fremdbetroffene und 14 Prozent Affine. Die Ansprüche an Transparenz, Vielfalt und Kulinarik bei Lebensmitteln sind ebenfalls stark gestiegen. Aus diesem Grund hat Coop sein Free-From-Sortiment weiterentwickelt: Die Produkte haben eine neue Verpackung, die Kennzeichnung ist noch klarer und das Angebot deutlich grösser.

Marken sammeln und Dorie & Co. in die Arme schliessen

Coop-Sammelaktion mit Plüschfiguren von Disney/Pixar Coop bringt mit acht Plüschfiguren der beliebtesten Animationsfilme von Disney/Pixar Spiel und Spass in die Schweizer Kinderzimmer. So gibt es zum Beispiel Dorie oder Nemo, die Stars des neusten Kinohits von Disney/Pixar, für 40 Sammelmarken gratis. Die Plüschlieblinge können auch mit 20 Sammelmarken für je 9.95 Franken bei Coop gekauft werden. Pro Einkaufsbetrag von 10 Franken erhalten Coop-Kundinnen und -Kunden eine Sammelmarke.

Echte Rarität: Konfitüre aus Puschlaver Berg-Beeren

Coop Pro Montagna bringt Bergaromen in die Stadt Mit den Konfitüren Berg-Erdbeere und Berg-Himbeere von Pro Montagna bietet Coop noch mehr authentischen Berg-Genuss. Jede Beere wird in den Schweizer Bergen von Hand gepflückt und auch gleich dort in kleinen Pfannen zu genussvoller Konfitüre verarbeitet. Dank Pro Montagna von Coop finden die unglaublich aromatischen Puschlaver Berg-Beeren sowie weitere rund 240 Berg- und Alpspezialitäten den Weg ins Flachland. Und da pro verkauftem Produkt ein Geldbetrag direkt zurück in die Berge fliesst, bleiben dort viele Arbeitsplätze und die dazugehörige schöne Kulturlandschaft erhalten.

Coop hebt ab: 360°-Video der weltweit ersten Grill-Drohne

Coop und Spin-off der ETH fliegen die Grillsaison ein Coop lädt mit dem 360°-Video der Grill-Drohne Grillivery zu Höhenflügen ein und beweist erneut, dass beim Grillieren Kreativität, Erfindergeist und Teamwork gefragt sind. Gemeinsam mit dem ETH Spin-off Aerotain entwickelte die Grillmeisterin des Schweizer Detailhandels die weltweit erste Grill-Drohne. Alles Gute kommt von oben: Grillivery liefert Würste, unterhält die Gäste mit Musik und einer Lichtshow und macht Erinnerungsvideos von der Grillparty. Letzte Woche feierte Coop mit diesem Spektakel die Grillsaison 2016 und leistete zugleich ein Stück Pionierarbeit. Grillivery ist die erste Drohne, die in der Schweiz draussen über Menschenansammlungen fliegen darf – dank ihrer Heliumhülle mit einem Durchmesser von rund 3.5 Metern.

Vegan ganz easy: Veganz-Produkte neu bei Coop

Noch mehr vegane Vielfalt Es ist so einfach, sich vegan und genussvoll zu ernähren – dank des vielfältigen Coop- Sortiments an rein pflanzlichen Produkten. Das Angebot umfasst vegane Lebensmittel der erfolgreichen Eigenmarken Délicorn und Karma sowie neu ab heute 34 Produkte von Veganz, der bekannten, rein veganen Marke. Coop wird mit Veganz einem wachsenden Kundenbedürfnis gerecht und baut ihre Position als innovative Detailhändlerin weiter aus. Bereits heute bieten die Coop-Supermärkte über 450 Produkte mit dem Gütesiegel von Swissveg an, darunter 300 vegane.

Neue Snacks von Karma: volle Power für Körper und Seele

Coop baut Eigenmarke für Flexitarier aus Eine Studie von Coop* belegt: 40 Prozent der Konsumenten in der Schweiz verzichten bei fast jeder dritten Hauptmahlzeit bewusst auf Fleisch. Coop hat das Bedürfnis dieser Teilzeit-Vegetarier, auch Flexitarier genannt, früh erkannt und 2013 mit Karma eine europaweit einzigartige Produktlinie lanciert. Jetzt ergänzt Coop mit der Inspiration «Feel good, snack it» das Karma-Sortiment um über 20 vegetarische Snack-Variationen. Viele dieser trendigen Energiespender für Zwischendurch sind auch vegan und glutenfrei.

Genusskiste mit Trouvaillen von Schweizer Kleinbrauereien

Coop fördert die Schweizer Biervielfalt Passend zum Tag des Schweizer Bieres am 29. April schliessen sich unabhängige Schweizer Brauereien zusammen und lancieren eine Genusskiste mit einer Auswahl an 15 Bieren, die durch handwerkliche Perfektion und Innovationskraft überzeugen. Coop unterstützt die Schweizer Klein- und Mittelbrauereien und bietet die vielfältige Bierbox an.

Abenteuer Garten: sammeln, säen und entdecken

Coop-Sammelaktion mit Spielkarten und kleinen Saat-Sets. Gärtnern und im Speziellen Urban Gardening machen Spass und liegen im Trend. Aus diesem Grund widmet Coop ihre aktuelle Sammelaktion dem Thema «Abenteuer Garten». Das Album mit Platz für 120 Spiel- und Sammelkarten vermittelt spielerisch Wissenswertes über Pflanzen und Tiere unter, auf und über der Erde. Dank 18 kleinen Saat-Sets kann jedes Kind drinnen oder draussen seinen eigenen, kleinen Garten zum Leben erwecken. Die Sammelaktion, die heute startet, dauert bis Ende Mai.

Naturaline by Melanie Winiger: Präsentiert von ihren Freunden

Melanie Winiger lässt ihre neuste Naturaline-Kollektion von Freunden in entspannter Atmosphäre präsentieren. Passend zur Philosophie von Naturaline by Melanie Winiger: bequeme Mode für Menschen, die ihren eigenen Stil haben und denen eine umweltgerechte, faire Produktion wichtig ist. Unter den Freunden befinden sich gleich zwei bekannte Gesichter: Werner Schreyer, das charaktervolle Männermodel der 90er-Jahre, das Melanies Fashion-Idol James Dean gleicht und es als einziger Mann auf das Cover der französischen Vogue geschafft hat, sowie Noemi Manser, das Schweizer Model mit der natürlich weiblichen Ausstrahlung. Ab dem 7. März gibt es die neue Frühlings- und Sommerkollektion von Naturaline bei Coop.


Teilen:
Share Share Share Share