So funktioniert´s mit dem Smartphone

Nutzen Sie passabene bequem mit Ihrem Smartphone. Anmeldung und Installation sind ganz einfach. Folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung auf dieser Seite. Wir wünschen Ihnen einen entspannten Einkauf.

Zur kostenlosen iPhone App »
Zur kostenlosen Android App »

Schritt 1: App auf Smartphone laden.

Suchen Sie die passabene App im App Store und installieren Sie diese auf Ihrem Smartphone.


Schritt 2: Einmalige Konfiguration.

Nach erstmaligem Start werden Sie durch die Registration geführt. Führen Sie diese wenn möglich über das Handynetz 3G aus. Wählen Sie die Sprache aus und akzeptieren Sie die AGB. Danach können Sie die Supercardnummer einscannen und den dazugehörigen PIN eingeben. Sollten Sie Ihren PIN vergessen oder noch keinen definiert haben, können Sie dies über die Supercard Webseite nachholen.
Schlussendlich wird ein persönlicher W-LAN-Zugang für Sie generiert. Installieren Sie diesen und geben Sie Ihren Handy-Sperrcode ein,wenn danach gefragt werden sollte.


Schritt 3: Starten und Verwenden der App.

Starten Sie nun die passabene App. Üblicherweise wird die Filiale automatisch erkannt. Sollte dies einmal nicht möglich sein, können Sie die Filiale über einen speziellen
Filial-Barcode erkennen lassen. Diesen finden Sie an der passabene Scannerwand.


Schritt 4: Scannen von Artikeln.

Drücken Sie auf «Scannen» und halten Sie das Smartphone ca. 10cm vom Strichcode entfernt. Der Artikel wird nun eingelesen. Auf dem Bildschirm erscheint der eingelesene Artikel mit dem entsprechenden Kaufpreis. Die Artikel können danach komfortabel gleich in die Tasche gepackt werden. Sollten Sie einen Artikel nicht einlesen können, zeigen Sie diesen bitte unaufgefordert an der Kasse vor.


Schritt 5: Scannen von Obst und Gemüse.

So geht es einfacher: Zuerst das Obst oder Gemüse wiegen und den Strichcode gleich ab dem ausgedruckten Kleber einlesen. Erst dann die Etikette auf den Plastiksack kleben. Bei Stückartikeln mit festen Preisen ist der Strichcode unter dem Preisschild (am Regal) aufgedruckt.


Schritt 6: Schnell und einfach bezahlen.

Um den Einkauf abzuschliessen, scannen Sie den Barcode ein, der an der Kasse angebracht ist. Informieren Sie danach die Kassiererin, wenn der Einkauf erfolgreich übertragen wurde.


Nützliche Tipps:

  • Beachten Sie beim Scannen, dass die Kamera den Barcode fokussiert und nicht Objekte im Hintergrund.
  • Der Barcode sollte beim Scannen gut ausgeleuchtet sein und keine Schatten aufweisen.
  • Wenn Sie die Verbindung zum W-LAN verlieren, können Sie trotzdem mit Ihrem Einkauf fortfahren. Sie werden informiert, sobald die Verbindung wieder hergestellt werden konnte.
  • Sollte die automatische Erkennung der Filiale einmal nicht funktionieren, so scannen Sie bitte den Filial-Barcode an der passabene Scannerwand ein.
  • Sollten Sie beim Einkauf auf Probleme stossen, so verwenden Sie bitte den passabene App Support-Link im App Store.
  • Da diese neue App Version direkt über die Internetverbindung Ihres Smartphones funktioniert, wird empfohlen, in der Verkaufsstelle das kostenlos verfügbare Public WLAN (Gratis WiFi -«Coop free») zu nutzen, um unnötige Providerkosten zu verhindern. Mehr Infos auf www.coop.ch/wifi

FAQ

Antworten auf Ihre Fragen:
Was möchten Sie wissen über das praktische, elektronische Einkaufssystem passabene? Unsere FAQ geben Auskunft zu allen Details.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Wer kann passabene nutzen und wie steht es um die Sicherheit und den Datenschutz? Darüber geben wir Ihnen mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausführlich Auskunft.


Teilen:
Share Share Share Share