Über Coop

Geschäftsbericht 2011

Coop übernimmt die Transgourmet-Gruppe zu 100 % und erwirtschaftet einen erfreulichen Gesamtumsatz von 27,7 Milliarden Franken. Damit setzt sich die Coop-Gruppe an die Spitze der Schweizer Detailhandelsunternehmen. Coop investiert in zahlreiche dauerhafte Preisabschläge. Sie reagiert damit auf den zunehmenden Einkaufstourismus aufgrund des abgewerteten Euros.

Kapitelübersicht

Wichtigste Kennzahlen 2011 im Überblick

Details

Lagebericht der Coop-Gruppe

Details

Die Coop-Gruppe in Zahlen

Details

Konsolidierte Jahresrechnung der Coop-Gruppe

Details

Vorwort

Details

Unternehmensstruktur

Details

Wichtige Stationen 2011

Details

Umfeld

Details

Verkaufsformate

Details

Angebots- und Preisleistung

Details

Mehrleistungen

Details

Logistik, Informatik und Immobilien

Details

Produktion

Details

Transgourmet-Gruppe

Details

Mitarbeitende

Details

Corporate Governance

Details

Teilen:

Service Links: