Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Schliessen
250g

Holle Naturaplan Bio Demeter Müsli Mehrkorn mit Frucht 10+ Monate

Holle

Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 2 Bewertungen

5.95

Preis pro 100 Gramm
2.38/100g
Produktinformation
Labels
Produktionsland
Deutschland
Nährwerte
Zutaten
HAFERFLOCKEN** 35%, DINKELBREI** 20%, DINKELFLOCKEN** 20%, Cornflakes** 15%, 3-Frucht-Flocken* (WEIZENMEHL*, Dattelsaftkonnzentrat*Apfelsaftkonzentrat*, Bananenpüree*) 10% Thiamin (vitaminiert laut Gesetz), *aus biologischer und **aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft (Demeter)

Allergiker-Infos: Siehe hervorgehobene Zutaten

Beschreibung
Vollkornmüsli mit Getreideflocken für Säuglinge ab dem 10. Monat
Mehr Informationen
Gewicht
Nettofüllmenge: 250.0 g
Lagerung

Vor Wärme geschützt, trocken gelagert und original verschlossen mindestens haltbar bis: Siehe Bodenprägung. Geöffneten Beutel innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.

Verwendungshinweise

Mischen
Zubereitung mit Vollmilch: 130 ml Vollmilch in eine Schüssel geben und 25 g Bio-Juniormüsli Mehrkorn mit Frucht (ca. 5 Esslöffel) einrühren – fertig. Zubereitung mit Milchnahrung: Bereiten Sie 170 ml einer Säuglingsmilchnahrung Ihrer Wahl (unter Berücksichtigung der entsprechenden Anleitung) zu. Zubereitete Milchnahrung in eine Schüssel geben und 18 g Bio-Juniormüsli Mehrkorn mit Frucht (ca. 3–4 Esslöffel) einrühren. Auf Verzehrtemperatur (ca. 37 °C) abkühlen lassen – fertig. Zubereitung für milchfreies Müsli mit Früchten: Vermischen Sie 20 g Bio-Juniormüsli Mehrkorn mit Frucht (ca. 4 Esslöffel) mit 100 g Früchtegläschen oder 100 gfrisch pürierten Früchten sowie 1 Teelöffel Bio Baby-Beikost-Öl. Geben Sie nach Bedarf Wasser (abgekocht, 50 °C) hinzu.

Artikelnummer
6382801
Inverkehrbringer
Coop
Postfach 2550, CH-4002 Basel
Telefon: 0848 888 444
Webseite: www.coop.ch
Sonstiges
Wichtige Hinweise: Beachten Sie bitte die Zubereitungsanleitung. Das richtige Dosierungsverhältnis gibt Ihrem Baby immer die Nährstoffe, die es braucht. Eine unsachgemässe Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Bereiten Sie die Nahrung stets frisch zu und verwenden Sie die Nahrungsreste nicht wieder. Erwärmen Sie die Nahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achten Sie ab dem ersten Zahn auf eine ausreichende Zahnpflege. TIPP: Bei Verwendung von Frischmilch empfehlen wir zur Erleichterung der Eisenaufnahme die Zugabe von 2 Esslöffeln Vitamin C-reichen Fruchtsafts.
Zertifizierungsstelle: DE-ÖKO-001