Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Schliessen
Schliessen
500g

Hipp Anti-Reflux 0+ Monate

Hipp

Durchschnittliche Bewertung: 0.0 von 5 Als Erster bewerten

18.95

Preis pro 100 Gramm
3.79/100g
Produktinformation
Produktionsland
Deutschland
Nährwerte
Zutaten
MAGERMILCH, MOLKENERZEUGNIS, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl), LAKTOSE, Verdickungsmittel Johannisbrotkernmehl, FISCHÖL, Kaliumchlorid, Kalziumcarbonat, Mortierella alpina-Öl, Natriumcitrat, Kalziumsalze der Orthophosphorsäure, Cholin, Kalziumchlorid, L-Phenylalanin, L-Tyrosin, L-Leucin, Magnesiumcarbonat, L-Tryptophan, L-Histidin, Eisensulfat, Stabilisator Milchsäure, VitaminC, Zinksulfat, natürliche Milchsäurekultur (Lactobacillus fermentum hereditum® (2)), Niacin, Pantothensäure, Inositol, Vitamin E, Kupfersulfat, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B6, Kaliumiodat, Folsäure, Natriumselenat, Vitamin K, Vitamin D, Biotin, Vitamin B12, (2) Lactobacillus fermentum hereditum CECT5716.

Allergiker-Infos: Siehe hervorgehobene Zutaten

Beschreibung
Spezialnahrung
Mehr Informationen
Gewicht
Nettofüllmenge: 500.0 g
Lagerung

Den geöffneten Beutel nach Produktentnahme wieder gut verschliessen, trocken und bei Raumtemperatur lagern und innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen. Durch den Folienbeutel ist ein optimaler Frische- und Aromaschutz garantiert. Nach dem Öffnen Beutel mit demKlebestreifen verschliessen. Trocken und bei Raumtemperatur lagern. Faltschachtel zu 99 % recycelbar. Druckfarben auf Pflanzenölbasis mineralölfrei! Karton aus verantwortungsvollen Quellen.

Verwendungshinweise

Wiederherstellen
Zubereitung: Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsnahrungen genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemässe Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen z.B. durch das Wachstum unerwünschter Keime führen. Nahrung daher vor jeder Mahlzeit frisch zubereiten und sofort füttern. Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr). 1)Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°-50°C abkühlen***. 2)Gewünschte Menge abgekochtes Wasser (s. Tabelle) in einen Schoppen geben. 3)Empfohlene Pulvermenge in den Schoppen geben.4)Schoppen verschliessen und mehrmals kräftig schütteln. 5)HiPP AR Spezialnahrung nach der Zubereitung 7 Minuten quellen lassen. Danach erneut kurz schütteln und auf Trinktemperatur (ca.37°C) prüfen. Dosierung: Die angegebenen Trinkmengen und die Anzahl der Schoppen sind Richtwerte. Ihr Baby muss nicht zwingend den Schoppen leer trinken. Bitte verwenden Sie nur den beiliegenden Messlöffel. Ein gestrichener Messlöffel entspricht 4,3 g HiPP AR Spezialnahrung. Alter: 1.-2. Woche*: 7-8 Schoppen pro Tag, 70ml Trinkmenge = 60ml abgekochtes Wasser + 2 Messlöffel Alter: 3.-4. Woche: 5-7 Schoppen pro Tag, 100ml Trinkmenge = 90ml abgekochtesWasser + 3 Messlöffel Alter: 5.-8. Woche: 5-6 Schoppen pro Tag, 135ml Trinkmenge = 120ml abgekochtes Wasser + 4 Messlöffel Alter: 3.-4. Monat: 5 Schoppen pro Tag, 170ml Trinkmenge = 150ml abgekochtes Wasser + 5 Messlöffel Alter: 5. Monat**: 4-5 Schoppen pro Tag, 200ml Trinkmenge = 180ml abgekochtes Wasser + 6 Messlöffel Alter: ab 6. Monat: 4 Schoppen pro Tag, 235ml Trinkmenge = 210ml abgekochtes Wasser + 7 Messlöffel * Sofern vom Arzt nicht anders empfohlen. **Ab dem 5. Monat können Sie in Absprache mit dem Kinderarzt mit Gläschen und Breien beginnen. Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten pro Tag. Mit jeder Beikostmahlzeit sollte eine Schoppenmahlzeit entfallen. *** Um die natürlichen Milchsäurekulturen (Lactobazillen) nicht zu schädigen, bitte das Milchpulver nicht mit zu heissem Wasser übergiessen.

Dieses Produkt hat unser Haus in einwandfreiem Zustand verlassen – bitte überzeugen Sie sich vor Verwendung, dass die Packung unversehrt geblieben ist. Wenn Babys nach der Mahlzeit mit dem Bäuerchen wieder etwas Nahrung aufstossen, ist das völlig normal. Einige Babys spucken jedoch schwallartig und deutlich mehr als gewöhnlich. Die HiPP AR Spezialnahrung hilft bei vermehrtem Aufstossen und Spucken. Durch Zusatz des natürlichen Quellstoffs Johannisbrotkernmehl wird HiPP AR Spezialnahrung besonders sämig und sorgt dafür, dass die Nahrung besser im Magen bleibt. Dadurch wird der Nahrungsrückfluss in die Speiseröhre (Reflux) und damit das Aufstossen und Spucken vermindert. AR-Nahrungen nur nach Rücksprache mit dem Kinderarzt geben.·.
Artikelnummer
6555431
Inverkehrbringer
Coop
Postfach 2550, CH-4002 Basel
Telefon: 0848 888 444
Webseite: www.coop.ch
Sonstiges
Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrer Klinik oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Spezialnahrung verwenden wollen. Spezialnahrungen bitte nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. HiPP AR Spezialnahrung ist geeignet zum Diätmanagement bei bei vermehrtem Spucken und Aufstossen im Säuglingsalter und kann, unter medizinischer Kontrolle, ab Geburt zur ausschliesslichen Ernährung Ihres Babys sowie nach dem 6. Monat im Rahmen einer gemischten Kost verwendet werden. Bitte fragen Sie Ihren Kinderarzt. Mit HiPP AR Spezialnahrung sollte sich Ihr Baby nach wenigen Tagen wohler fühlen. Bitte ärztliche Rücksprache halten, falls keine Besserung eintritt. Bei bestehender Kuhmilchweissallergie oder Verdacht auf eine solche nicht verwenden. Wie Muttermilch enthalten auch Säuglingsnahrungen Kohlenhydrate. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Ernährung Ihres Babys.
Unter Schutzatmosphäre verpackt