Gemüse-Chili

Gemüse-Chili
Rezept drucken
Bewertung: 5 / 5
Gekocht in: 50 Minuten Vor- und zubereiten: ca. 20 Minuten
Schmoren: ca. 30 Minuten
Nährwert / Portion 214 kcal Fett: 4 g
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiss: 7 g
  • vegetarisch ,
  • ohne Laktose ,
  • ohne Gluten
Zur Kochansicht

Notwendige Zutaten für 4 Personen

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 roter Chili
  • 100 g Kohlrabi
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenpüree

  • 1 Dose rote Indianerbohnen (ca. 400 g)
  • 1 Dose Maiskörner (ca. 285 g)
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
  • 3 dl Rotwein
  • 1 dl Wasser

  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 1/4 Bund Koriander
Einkaufsliste bearbeiten & verschicken

Zubereitungsschritte

  1. Zwiebeln, Knoblauch und entkernten Chili hacken, Kohlraben in Würfeli schneiden. Öl in grosser Pfanne erwärmen, Zwiebel, Knoblauch, Chili Kohlraben und Tomatenpüree ca. 3 Min. andämpfen.

  2. Bohnen und Mais abspülen und abtropfen, mit den Tomaten beigeben. Wein und Wasser dazugiessen, würzen.

  3. Gericht zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 30 Min. schmoren. Koriander fein schneiden, vor dem Servieren darüberstreuen.
    Dazu passt: Fladenbrot oder Baguette.

Tipp: Koriander durch glattblättrige Petersilie ersetzen.

1 Kommentare

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5