Apfel-Auflauf

Apfel-Auflauf
Rezept drucken
Bewertung: 0 / 5
Gekocht in: 50 Minuten Vor- und zubereiten: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 25 Minuten
Küchenhelfer Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
Nährwert / Portion 227 kcal Fett: 6 g
Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiss: 6 g
  • vegetarisch
Zur Kochansicht

Notwendige Zutaten für 4 Personen

Apfel-Füllung

  • 4 Äpfel, in Vierteln
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 EL Apfelsaft
  • Butterflöckli

Eierguss

  • 3 frische Eigelbe
  • 3 EL Zucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1/2 TL Vanillezucker
  • 2 EL Weissmehl
  • 3 frische Eiweisse
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • wenig Puderzucker
Einkaufsliste bearbeiten & verschicken

Zubereitungsschritte

  1. Apfel-Füllung

    Äpfel, Zucker, Zimt und Apfelsaft mischen, in die vorbereitete Form geben. Einige Butterflöckli darauf verteilen.

    Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

  2. Eierguss

    Eigelbe und Zucker mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren. Zitronenschale dazureiben, Saft dazupressen, Vanillezucker und Mehl beigeben, mischen. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker beigeben, kurz weiterschlagen, unter die Eigelbmasse ziehen, auf den Äpfeln verteilen.

    Fertig backen: ca. 10 Min. Herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben.

0 Kommentare

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5