Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF

Alle beliebten Marken des pflanzenbasierten Genusses gibt’s bei uns

Bei uns finden Sie für jede Gelegenheit ein pflanzenbasiertes Ersatzprodukt. Diese Lebensmittel enthalten weder Fleisch, Fisch, Milch, Eier, Honig noch andere tierische Inhaltsstoffe.
Aktuell gibt es in unseren Coop-Supermärkten über 1000 Produkte, die mit dem V-Label von SwissVeg ausgezeichnet sind.
Viele der innovativen Marken des pflanzenbasierten Genusses brachten wir exklusive als erste Detailhändlerin für Sie in die Verkaufsregale der Schweiz. Und unser pflanzenbasiertes Sortiment wächst stetig weiter.

Pflanzenbasierte Ersatzprodukte: Warum nicht?

Wir bieten Ihnen zum tierischen Original eine genussvolle Alternative. Egal ob Fleisch, Fisch, Milch, Joghurt oder Käse. Wieso nicht einfach einmal probieren?

Unsere grosse Vielfalt an pflanzenbasierten Marken

Unser pflanzenbasiertes Sortiment umfasst unter anderem die Eigenmarke Karma, mit einer Vielfalt an natürlich veganen Produkten, wie auch Délicorn mit einem breiten Angebot an Fleischalternativen. Zudem bieten wir diverse beliebte Brands von pflanzenbasierten Ersatzprodukten wie New Roots, Beyond Burger, Planted, The Green Mountain, Vuna, Yolo und viele weitere.

Unsere pflanzenbasierten Marken für Fleisch- und Fischalternativen

Planted
Planted verwendet für seine Fleischalternativen ausschliesslich natürliche Zutaten. Diese Produkte überzeugen durch ihren Geschmack und die Textur, die beeindruckend ähnlich zu Fleisch sind. Eine zusätzliche Portion Vitamin B12 sorgt dafür, dass auch nichts an Vitaminen fehlt.
Die junge Schweizer Marke hat 2019 erstmals mit der Innovation planted Chicken begeistert. Dieses Lebensmittel schmeckt wie Poulet, doch wird aus Erbsenprotein, Erbsenfaser, Sonnenblumenöl und Wasser zubereitet.
Als weitere Produkte gibt’s die planted Pulled-Variationen, die jeden feinen Burger sowie Tacos und Wraps zum pflanzlichen Genuss machen. Für das Pulled-Sortiment von planted werden Sonnenblumenproteine verwendet, die aus nicht gebrauchten Bestandteilen der Ölproduktion gewonnen werden. Es ist deshalb doppelt nachhaltig.
Ein junges Start-up-Team der ETH hat die Planted-Produkte entwickelt und stellen sie heute in Kemptthal her. Wir haben als erster Supermarkt diese innovativen, pflanzenbasierten Produkte angeboten.
Garden Gourmet
Garden Gourmet bietet bereits seit 1986 feine pflanzliche Produkte auf Basis von Sojaproteinen an. Das breite Sortiment von Garden Gourmet umfasst von Burger, über Schnitzeln und Nuggets bis hin zum Gehackten alle gewünschten Fleischalternativen.
Durch die Sojaproteine dieser pflanzenbasierten Ersatzprodukten erhält Ihr Körper beim Genuss alle neun essenziellen Aminosäuren. Und viele der Produkte von Garden Gourmet haben zudem einen hohen Proteingehalt – ganz ohne tierisches Eiweiss. Durch das viele Gemüse und andere pflanzlichen Zutaten liefern diese Lebensmittel auch ausreichend Ballaststoffe.
Für die Marke Garden Gourmet ist Transparenz wichtig und deshalb finden Sie alle Inhaltsstoffe und die Nährwertangaben auch als Nutri-Score auf den Verpackungen. Die meisten Produkte von Garden Gourmet haben einen Nutri-Score von A oder B und sind somit besonders ausgewogen.
The Green Mountain
The Green Mountain steht für null Fleisch und echt Schweiz. Diese Marke hat im Jahr 2019 den ersten in der Schweiz entwickelten und produzierten «plant-based» Burger auf den Markt gebracht. Heute umfasst das Angebot neben Burger und Gehacktem auch einen pflanzenbasierten Fleischkäse, der einfach und fein im Ofen zubereitet wird.
Die Produkte von The Green Mountain sehen aus, lassen sich zubereiten und schmecken wie Fleisch – doch sind rein pflanzlich. Die Erbsen, die Basis dieser Ersatzprodukte, sind eine ausgezeichnete Ballaststoffquelle und weist einen hohen Protein- und Vitamin-B12-Anteil auf.
The Green Mountain wurden in der Hilcona Taste Factory entwickelt, einer Start-up-Manufaktur im bündnerischen Landquart.
Yolo
Das Motto von Yolo lautet: «Just plants, no kiddin' – geniess das Leben uneingeschränkt und rein pflanzlich». Diese junge Marke von pflanzenbasierten Ersatzprodukten gibt’s exklusiv in unseren Supermärkten und bei coop.ch.
Yolo bietet von Fischalternativen wie dem eingelegten Thunfisch über Fleischersatz wie Aufschnitt, Wurst und Schnitzel bis zum Butterersatz eine feine Range für den pflanzlichen Genuss zu Hause. Das Yolo-Sortiment wächst und wächst und wächst.
Délicorn
Seit 2006 bieten wir unter der Eigenmarke Délicorn eine feine Auswahl an Fleischalternativen an. Diese rund 30 Produkte basieren auf Grundzutaten wie Soja, Weizen, Gemüse oder Milchproteinen. Bei Délicorn findet man eine breite Auswahl vom Burger zum Geschnetzelten, Gehackten oder diversen Schnitzeln und vieles mehr.
Die Produkte sind sehr zart, saftig und würzig und somit eine kulinarisch hochwertige Fleischalternative. Sie sind einfach in der Zubereitung, denn alle Produkte sind pfannen- oder grillbereit.
Beyond
Der Burger von Beyond ist legendär, denn er gilt als Vorreiter für pflanzliche Fleischalternativen, die dem Original in Geschmack, Konsistenz und Aussehen in nichts nachstehen. Er wurde vom kalifornischen Start-Ups Beyond Meat entwickelt.
Der Beyond Burger hat eine ähnliche Zusammensetzung wie ein Burger aus Fleisch: Proteine, Fette, Spurenelemente und Wasser. 100 Gramm enthalten 17,6 Gramm rein pflanzliche Proteine aus der Grundzutat: der Erbse. Dazu liefern Randen den fleischig roten Farbton und Kokosnussöl sowie Kartoffelstärke sorgen für den saftigen Biss und die gluschtige Konsistenz.
Wir haben den Beyond Burger erstmals in die Schweizer Supermärkte gebracht.

Unsere pflanzenbasierten Marken für pflanzlichen Milch- und Käsegenuss

Karma
Mit Karma bieten wir eine Vielfalt an vegetarischen sowie auch an immer mehr veganen Lebensmitteln: von Zmorge-Produkten über Pasta und Zutaten für ausgewogene Gerichten bis hin zu Getränken und Glacé.
Das Karma-Angebot an pflanzlichen Milch- und Joghurtalternativen ist besonders gross. Insgesamt führen wir über zehn Milchalternativen von Karma auf Soja-, Reis-, Mandel-, Cashew- oder Haferbasis. Jedes Produkt überzeugt durch eine leicht andere Geschmacksnote und unterschiedliche Mehrwerte: Die Soja-Variante ist beispielsweise reich an Proteinen und der Cashewdrink schmeckt cremig-nussig. Auch bei den Joghurts gibt’s bei Karma zahlreiche Alternativen auf Soja- und Kokosnuss-Basis.
Die Karma-Produkte sind mit dem V-Label von Swissveg zertifiziert und zudem ist eine Vielzahl dieser Lebensmittel mit der Knospe von Bio Suisse ausgezeichnet.
Alpro
Alpro ist ein Vorreiter für pflanzenbasierte Ernährung. Bereits vor 40 Jahren hat dieses Unternehmen mit belgischen Wurzeln sein erstes pflanzliches Lebensmittel für Menschen mit speziellen Ernährungsbedürfnissen auf den Markt gebracht.
Heute bietet Alpro eine Vielzahl an feinen pflanzlichen Drinks, Joghurtalternativen, Kochcrèmes und Desserts an – auf Basis von Sojabohnen, Kokosnüssen, Mandeln, Haselnüssen, Reis oder Hafer.
Die pflanzlichen Produkte von Alpro haben einen natürlich geringen CO2- und Wasser-Fussabdruck, denn das Unternehmen setzt auf europäischen Hafer sowie mediterrane Mandeln und Soja.
Beleaf
Beleaf will mit seinen pflanzlichen Joghurt- und Drinkalternativen die Menschen begeistern und zeigen, dass beim pflanzenbasierten Genuss keine Kompromisse eingegangen werden müssen. Im Gegenteil! Die Produkte von Beleaf bieten auf der Basis von Mandeln einen vollen und aufregenden Geschmack.
Im Beleaf-Sortiment von finden Sie aktuell Almond Yogs in verschiedenen Geschmacksvariationen sowie Protein Shakes und Drinks. Für diese Lebensmittel werden ausschliesslich Mandeln aus Spanien verwendet und die Joghurtalternativen werden in Emmen im Kanton Luzern hergestellt.
New Roots
New Roots sind pflanzliche Käsealternativen aus Cashewnüssen, die nicht nur wie Käse aussehen, sondern genauso kulinarisch überzeugen. Die Produkte von New Roots sind biologisch und werden in Handarbeit in der Schweiz hergestellt und nach traditionellem Verfahren gereift.
Bereits 2016 hat der Thuner Freddy Hunziker, Käseliebhaber und überzeugter Veganer, begonnen aus Cashewnüssen Milch zu gewinnen, um daraus Käse herzustellen. Heute gilt er mit seiner Lebenspartnerin Alice Fauconnet als Pionier des veganen Käses in der Schweiz und hat mit New Roots bereits mehrere Swiss Vegan Awards sowie Peta Vegan Food Awards gewonnen.
Wir haben 2019 diese feinen Käsealternativen von New Roots erstmals in unsere Supermärkte gebracht. Heute bieten wir unter anderem den New Roots Soft White Extra, den Fresh Pepper sowie auch Ricotta Nature an.
Simply V
Die genussvollen Käseersatzprodukte von Simply V haben ihre Heimat in den grünen Hügeln des Allgäus. Für das Team von Simply V ist es wichtig, dass die pflanzlichen Alternativen genauso aromatisch schmecken wie Käse. Dieser pflanzliche Genuss hat so auch schon viele Jurys überzeugt und deshalb sind die Simply V-Produkte mehrfach ausgezeichnet.
Die Süssmandeln aus Kalifornien geben diesen Käseersatzprodukten ihren aromatisch-runden Geschmack. Weil Simply V auf den Umweltschutz achten, arbeiten sie am liebsten mit kleinen, familiengeführten Betrieben in Nordkalifornien zusammen. Zudem verwendet Simply V in der Herstellung Öl, das aus dem Kokosfleisch gewonnen wird. Auch hier setzt das Unternehmen auf Kokosnüsse aus nachhaltigem, fairem Anbau.
Violife
Violife steht für feinen, vielfältigen Käseersatz ohne tierische Inhaltsstoffe. Die Produkte von Violife sind frei von Laktose, Gluten, Nüssen, Soja, Konservierungsstoffen sowie Cholesterin und somit für alle geeignet.
Die zartschmelzenden, cremige oder zum Teil würzigen Violife-Käsealternativen wurden schon mehrfach mit dem Award für den besten veganen „Käse“ ausgezeichnet. Dieser Brand aus Thessaloniki in Griechenland blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich des pflanzlichen Genusses zurück und ist zugleich innovativ wie am ersten Tag.
In unseren Supermärkten und auf coop.ch finden Sie z.B. diese Produkte von Violife: Greek White Block, eine pflanzliche Alternative zu Feta, oder Grated Mozzarella Flavour, der als Mozzarella-Ersatz die Pizza zum rein pflanzlichen Genuss macht.