Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.

Fairtrade Max Havelaar – Fairer leben

Fairtrade Max Havelaar zeichnet mit dem Fairtrade-Label Produkte aus, die nach den Fairtrade-Standards hergestellt und gehandelt wurden. Über 1 300 Produkte in unserem Food- und Non-Food-Sortiment sind mit dem Fairtrade-Label ausgezeichnet.

Unsere Produkte

Für fairen, nachhaltigen Handel

Fairtrade Max Havelaar ist eine Non-Profit-Organisation und vergibt in der Schweiz das Fairtrade-Label für nachhaltig angebaute und fair gehandelte Produkte aus Ländern, die von unfairen globalen Handelsstrukturen benachteiligt sind. Weiter sind auch Anforderungen an die demokratische Organisation der Produzenten zentral. Uns sind faire, nachhaltige Handelsbeziehungen ein Anliegen.
Seit 1992 arbeiten wir mit Fairtrade Max Havelaar zusammen. Mittlerweile sind wir die grösste Anbieterin von Fairtrade-zertifizierten Produkten in der Schweiz.

Grundsätze des fairen Handels

Die Fairtrade-Zertifizierung ermöglicht den Bauern und der Natur diesen Mehrwert:
  • Selbstbestimmung und Verantwortungsübernahme dank Mitbestimmung in demokratisch organisierten Kooperativen und Arbeitergremien;
  • höhere und stabilere Einkommen u.a. dank stabilem Mindestpreis;
  • geregelte Arbeitsbedingungen und Massnahmen zum Gesundheitsschutz;
  • Prämien für Investitionen in die Verbesserung der Produktion und Entwicklungsprojekte;
  • langfristige Handelsbeziehungen und Unterstützung vor Ort;
  • nachhaltiger Anbau und respektvoller Umgang mit der Natur.