Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.

Rezepte

Auf der Suche nach Inspiration? Wir haben einige schnelle und leckere Rezepte vorbereitet.

Glutenfreie Poulet-Fajitas

Diese würzigen Fajitas sind im Handumdrehen für die ganze Familie zubereitet.
  • Zubereitungszeit: 30 Minuten
  • Schärfegrad: mild
  • Portionen: 3-4 Personen
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten

  • 1 Packung Old El Paso™ Tortillas Gluten Free
  • 1 Beutel Old El Paso™ Fajita Würzmischung Gluten Free
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 500g Poulet-Brust oder Filetstücke, dünn geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 2 rote und/oder grüne Paprika, dünn geschnitten
  • 1 Limette, halbiert
  • 500 g Cocktailtomaten, geviertelt
  • Handvoll Koriander, gehackt
  • Salz

Zubereitung

  1. Eine grosse Pfanne erhitzen, Öl beigeben und das Poulet für fünf Minuten bei hoher Hitze anbraten, bis es gut gegart ist. Würzmischung, Zwiebeln und Peperoni hinzufügen und für weitere 2 Minuten braten.
  2. Glutenfreie Tortillas nach Packungsanweisung erwärmen.
  3. Für die frische Salsa: Eine halbe Limette auspressen und mit den Cherrytomaten und dem Koriander mischen. Mit etwas Salz abschmecken.

Pizza-Quesadilla-Happen mit Käse

Mit Pizzazutaten gefüllte Weizen-Tortillas ergeben eine herzhaft-pikante Mahlzeit.
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Schärfegrad: mild
  • Portionen: 3-4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten

  • 1 Packung Old El Paso™ Flour Tortillas
  • 1 Glas Old El Paso™ Chunky Salsa Dip Mild
  • 120 g scharfe Salami, in Scheiben geschnitten
  • 3 mittelgrosse Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 120 g Mozzarella, in kleine Würfel geschnitten
  • 3 Esslöffel Butter oder Margarine

Zubereitung

  1. 4 Tortillas gleichmässig mit Salami, Tomate und Käse belegen. Dann die 4 übrigen Tortillas darauflegen.
  2. In einer grossen Bratpfanne auf mittlerer Stufe 1 Esslöffel Butter zergehen lassen und in der Pfanne schwenken. Die erste Quesadilla 6 bis 8 Minuten in der Butter anbräunen; zwischendurch einmal wenden. Die fertige Quesadilla auf ein Schneidbrett legen. Schritt 2 mit der restlichen Butter und den übrigen Quesadillas wiederholen.
  3. Unterdessen die Salsa in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  4. Jede Quesadillas in je 8 Stücke schneiden, die Salsa in eine Schüssel füllen und alles servieren.

Tipp 

Achten Sie bei der Zubereitung der Quesadillas darauf, dass die Butter nicht anbrennt. Diese feinen Häppchen lassen sich mit allen möglichen Pizzazutaten belegen z.B. mit Pilzen, Schinken, Gemüse etc.

Einfache Poulet-Nachos

Im Ofen gebacken und mit etwas Frischem garniert, lässt sich aus den Nachos eine schnelle Mahlzeit zaubern, die jedem schmeckt.
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Schärfegrad: hot
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten

  • 1 Packung Old El Paso™ Tortillas Chips Salted
  • 1 Glas Old El Paso™ Taco Salsa mild oder hot
  • 1 Beutel Old El Paso™ Würzmischung für Tacos
  • 1 Glas Old El Paso™ Sliced Jalapeños
  • 2 x 250 g Geriebenen Käse z.B. Emmentaler
  • 250 g geschnetzeltes Pouletfleisch, gebraten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Jalapeño-Chilischote, in Scheiben geschnitten
  • Frische Zutaten zum Garnieren nach Wahl (siehe Tipp unten)

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Schicht Chips in eine Auflaufform legen, mit Taco Salsa bedecken.
  2. 250g Käse und 2 Esslöffel der Taco Würzmischung in einer kleinen Schüssel mit dem Poulet, dem Mais und den Jalapeños (abgetropft)mischen. 1/3 dieser Mischung über die Chips streuen, und mit einer weiteren Lage Chips belegen, bis 2-3 Schichten hoch. Am Schluss eine Schicht aus Chips legen und diese mit den restlichen 250g Käse und den frischen Jalapeños bestreuen.
  3. Das Ganze ungefähr 9 bis 10 Minuten im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist
  4. Mit frischen Zutaten nach Wahl garnieren und sofort servieren.

Tipp

Ideal zum Garnieren sind: frische Cherrytomatenscheiben, frisch gehackter Koriander, Guacamole und/oder Crème fraîche.