Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Kürbis-Feta-Pies mit Salbei
30 min Aktiv | 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 303
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 23g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 6 Stück
Füllung
  • 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 600 g Kürbis (Butternuss oder Muskat), in Würfeli
  • 1 Handvoll Salbeiblätter
  • 0.5 dl Weisswein
  • wenig Muskat
  • 0.5 dl Gemüsebouillon
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 150 g Feta, zerbröckelt
Boden
  • 1 Päckli Strudelteig (Betty Bossi, 120 g)
  • 4 EL Butter, flüssig, abgekühlt
  • 2 EL Blaumohnsamen
Utensilien
  • Für 6 Pie-Förmchen (je ca. 10 cm ᴓ)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Füllung
Butter in einer weiten Pfanne erwärmen, Zwiebel, Knoblauch, Kürbis und Salbei einige Minuten andämpfen. Wein und Bouillon dazugiessen, aufkochen, Flüssigkeit vollständig einkochen, würzen. In eine Schüssel geben, etwas abkühlen. Feta daruntermischen.
Boden
Die Förmchen mit Butter bestreichen. Teigblätter vom Strudelteig auseinanderfalten, mit wenig Butter bestreichen, auf einem Küchentuch aufeinanderlegen, in 6 Vierecke schneiden, in die vorbereiteten Förmchen legen. Die Füllung in den Förmchen verteilen, den überstehenden Teig locker nach innen legen und die Pies verschliessen. Die Oberfläche mit restlicher Butter bestreichen, mit Mohn bestreuen. Backen: 20-25 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.