Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Pita Sandwiches mit Grill-Gemüse und Tahina
40 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 437
  • Fett ca. 18g
  • Kohlenhydrate ca. 60g
  • Eiweiss ca. 14g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Gemüse
  • 1 Zucchetti, schräg in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 1 EL Olivenöl
  • wenig Za'Atar (Gewürzmischung)
  • 0.25 TL Himalayasalz
Tahina-Sauce
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 2 EL Saft
  • 2.5 EL Tahina
  • 2 EL Sojadrink
  • 1 TL Za'Atar (Gewürzmischung)
  • 0.5 TL Himalayasalz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 3 TL Ahornsirup oder Kokosblütenzucker
  • 0.25 TL Chilipulver
Restliche Zutaten
  • Salzwasser, siedend
  • 2 Pitabrote (Vollkorn)
  • 100 g dünne grüne Spargeln
  • 1 Zitrone, nur der Saft
  • wenig Himalayasalz
  • 50 g Rucola oder Jungspinat
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 Granatäpfel, Kerne ausgelöst
  • 50 g Himbeeren
  • 1 TL Ahornsirup
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Gemüse
Auberginen- und Zucchettischeiben mit Öl bestreichen, in der heissen Grillpfanne beidseitig je ca. 2 Min. braten. Herausnehmen, würzen.
Tahina-Sauce
Tahina und alle Zutaten bis und mit Ahornsirup glatt und cremig rühren. Sauce beiseite stellen.
Restliche Zutaten
Pitabrote in der Grillpfanne rösten. Pitas aufschneiden. Spargeln im Salzwasser knapp weich kochen, abtropfen, kalt abspülen. Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, mit dem Rucola mischen. Granatapfelkerne, Himbeeren und Ahornsirup mischen, sorgfältig unter den Rucola mischen. Die Pitas mit etwas Tahina-Sauce bestreichen, mit Salat, Gemüse und Granatapfelkernen füllen. Restliche Sauce dazu servieren.