Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Dreikönigs-Strudel mit Spinat und Feta
30 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 427
  • Fett ca. 30g
  • Kohlenhydrate ca. 22g
  • Eiweiss ca. 16g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Füllung
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 500 g tiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut, abgetropft
  • 1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
  • 0.5 TL Salz
  • 200 g Feta, zerbröckelt
  • wenig Pfeffer
Dreikönigs-Strudel
  • 1 Päckli Strudelteig (120 g)
  • 60 g Butter, flüssig, abgekühlt
  • 1 Mandel
  • 1 EL Sesam
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Füllung
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen. Zwiebeln und Knoblauch beigeben, ca. 5 Min. andämpfen, Spinat und Chili beigeben, ca. 10 Min. mitdämpfen, würzen, auskühlen. Feta daruntermischen.
Dreikönigs-Strudel
Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten. 2 Blätter ca. 10 cm überlappend nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen, mit wenig Butter bestreichen. Ein Drittel der Füllung darauf verteilen, Teigenden einklappen, zu einem Strudel aufrollen, zu einer Spirale aufrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Restliche Teigblätter mit wenig Butter bestreichen und aufeinanderlegen. Restliche Füllung und die Mandel (König) darauf verteilen, zu einem Strudel aufrollen, in 10 Scheiben schneiden, rund um die Spirale legen. Dreikönigs-Strudel mit restlicher Butter bestreichen, Sesam darüberstreuen.
Backen
Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, lauwarm servieren.

Empfohlene Weine