Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Löwen-Hummus-Platte
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 142
  • Fett ca. 6g
  • Kohlenhydrate ca. 16g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 700 g
Hummus
  • 150 g griechischer Jogurt nature
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tahina (Sesampaste)
  • 0.5 TL Kreuzkümmelpulver
  • 0.5 TL Knoblauchpulver
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Löwe
  • 3 Rüebli
  • 2 rote Peperoni
  • 2 gelbe Peperoni
  • 2 entsteinte schwarze Oliven
  • 2 Crackers
  • wenig Schnittlauch
Utensilien
  • Schürze, Schüssel, Messer, Sparschäler, Teller, Sieb, Pürierstab, Esslöffel, Teelöffel, Schälchen, Schneidebrett, Waage, Dosenöffner
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Hummus
Kichererbsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen, in eine Schüssel geben. Jogurt, Zitronensaft, Wasser, Öl, Tahina, Knoblauchpulver, Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfeffer beigeben, fein pürieren.
Löwe
Rüebli schälen. Peperoni halbieren und entkernen. Rüebli in ca. 8 cm lange Stängel schneiden. Peperoni längs in ca. 1 cm dicke Stäbchen schneiden.
Hummus in ein Schälchen füllen, auf einen grossen Teller stellen. Rüebli- und Peperonistängel rundum das Schälchen auf den Teller legen. Hummus mit Oliven, Schnittlauch und wenig Peperoni als Löwengesicht dekorieren, die Crackers als Ohren an das Schälchen legen.