Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Rigatoni-Auflauf
40 min Aktiv | 1 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 817
  • Fett ca. 25g
  • Kohlenhydrate ca. 102g
  • Eiweiss ca. 43g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Teigwaren vorkochen
  • 500 g Teigwaren (z.B. Rigatoni)
  • Salzwasser, siedend
Sauce
  • 1 Schalotten, fein gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Maizena
  • 300 g Hackfleisch (Poulet)
  • 2 dl Hühnerbouillon
  • 1.5 dl Milch
  • 200 g saurer Halbrahm
  • 200 g tiefgekühlte Erbsli, aufgetaut
  • 120 g Blattspinat, grob geschnitten
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Auflauf
  • 120 g Mozzarella-Perlen
Utensilien
  • Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teigwaren vorkochen
Teigwaren im siedenden Salzwasser ca. 5 Min. vorkochen, abtropfen, kurz in eiskaltes Wasser geben, abtropfen.
Sauce
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Schalotte andämpfen, Hackfleisch ca. 5 Min. anbraten, Hitze reduzieren. Bouillon dazugiessen, ca. 10 Min. köcheln. Maizena mit Milch anrühren, mit saurem Halbrahm zum Poulet giessen. Erbsli und Spinat beigeben, kurz mitköcheln, würzen.
Auflauf
Wenig Sauce in der vorbereiteten Form verteilen. Rigatoni darauf verteilen, restliche Sauce darübergiessen, Mozzarella darüberstreuen.
Backen
Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.