Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Käse-Zwiebel-Blechbrot
1 Std. Aktiv | 3 Std. 25 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 717
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 92g
  • Eiweiss ca. 31g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
  • 500 g Halbweissmehl
  • 0.75 EL Salz
  • 3 dl lauwarmes Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 0.5 Würfel Hefe
  • 2 dl Rotweinessig
  • 300 g Zwiebel
  • 1 EL Zucker
  • 6 Zweiglein Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Bündner Bergkäse
  • 6 Zweiglein Salbei
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Mehl, Salz, Zucker und zerbröckelte Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser dazugiessen, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 1/2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Mit Essig und Zucker in einer Pfanne aufkochen, unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Min. köcheln, bis alle Flüssigkeit eingekocht ist.
Käse in feine Scheiben schneiden. Teig in zwei Hälften teilen, auf wenig Mehl zu zwei Rechtecken von je ca. 20x30 cm auswallen. Eine Hälfte auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Zwiebeln und Käse darauf verteilen. Zweiten Teig darauf legen und gut andrücken. Zugedeckt nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Mit einem Messer 16 Stücke ca. 1 cm tief einschneiden. Kräuter in die Einschnitte legen, Öl darüber träufeln. Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Auf einem Gitter etwas abkühlen. Dazu passt: Blattsalat.