Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Strudeltarte mit Tomaten und Ricotta
25 min Aktiv | 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 318
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 25g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Teig
  • 1 Päckli Strudelteig (ca. 120 g)
  • 3 EL Olivenöl
Belag
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 0.5 Bund Basilikum, fein geschnitten
  • 150 g Ricotta
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 3 EL Saft
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Mandelstifte
  • 500 g Tomate (z.B. Coeur de Boeuf und Cherry-Tomaten), in Scheiben
Backen
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 Bund Basilikum, Blättchen abgezupft
  • 0.25 TL Fleur de Sel
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Teigblätter auseinanderfalten, mit Öl bestreichen, auf einem mit Backpapier belegtem Blech aufeinanderlegen. Rand ca. 3 cm einklappen.
Belag
Ricotta und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren, auf dem Teig verteilen, Mandelstifte darüberstreuen, Tomaten darauf legen.
Backen
Ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Tomaten und Öl mischen, auf der Tarte verteilen, würzen, Basilikumblättchen darüberstreuen.

Empfohlene Weine