Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Becherli-Quittencake
40 min Aktiv | 1 Std. 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 166
  • Fett ca. 6g
  • Kohlenhydrate ca. 21g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 16 Stücke
Form vorbereiten
  • wenig Butter
Quark
  • 250 g Magerquark
Quitten
  • 300 g Quitten
Teig
  • 100 g Butter, weich
  • 0.3 Becher Zucker (ca. 75 g)
  • 0.25 Becher Quittengelee (ca. 100 g)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Becher Halbweissmehl (ca. 300 g)
  • 1 Päckli Bourbon-Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 3 Ei
Backen
  • 1 EL Quittengelee
Utensilien
  • Schürze, Backpapier, Backblech, Schüssel, Pinsel , Cakeform, Messer, Mixer, Ofenhandschuhe, Sparschäler, Röstiraffel, Gummischaber, Esslöffel, Teelöffel, Timer, Schneidebrett, Waage, Gitter, Geschirrtuch
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Form vorbereiten
Boden der Cakeform (ca. 26 cm) mit Backpapier belegen, Rand einfetten.
Quark
Quark in eine Schüssel geben, Becher ausspülen und gut trocknen, als Masseinheit verwenden.
Quitten
Quitte mit einem Tuch abreiben, schälen, vierteln, entkernen und 200 g davon grob reiben. Rest in dünne Scheiben schneiden.
Teig
Butter, Zucker, Quittengelee und Salz in einer Schüssel mischen. Eier beigeben , mit den Schwingbesen des Mixers rühren, bis die Masse heller ist. Mehl, Backpulver und Vanille mischen, kurz darunterrühren.
Quark und geriebene Quitten daruntermischen. Teig in die vorbereitete Form geben. Quittenscheiben darauf verteilen.
Backen
Ca. 1 Std. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen. mit Quittengelee bestreichen,auf einem Gitter auskühlen.