Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Himbeer-Dinkeltörtli
45 min Aktiv | 1 Std. 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 302
  • Fett ca. 15g
  • Kohlenhydrate ca. 33g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Teig
  • 200 g Dinkelmehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale, Saft beiseite gestellt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eier, verklopft
  • 120 g Butter, kalt, in Stücken
Creme
  • 500 g Himbeeren
  • 2.5 dl Cranberry-Saft
  • 0.75 TL Agar-Agar (Morga) (Morga; ca. 3 g)
Törtli zubereiten
  • 1 dl Vollrahm
  • 100 g Himbeeren
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 1 EL ungesalzene geschälte Pistazien, grob gehackt
  • einige Pfefferminzblättchen
Utensilien
  • Für 8 Backbleche von je ca. 10 cm Ø, gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl, Zucker, Zitronenschale und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Ei beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
Creme
Himbeeren mit dem Cranberrysaft pürieren, durch ein Sieb in eine Pfanne streichen. Agar-Agar mit dem Schwingbesen darunterrühren, unter Rühren aufkochen, unter ständigem Rühren sprudelnd ca. 2 Min. kochen, PFanne von der Platte nehmen, beiseite gestellter Zitronensaft darunterrühren, etwas auskühlen, kühl stellen.
Teig auswallen
Teig auf wenig Mehl ca. 4 mm dick auswallen. Rondellen von je ca. 12 cm Ø ausstechen, in die vorbereiteten Bleche legen. Teigböden mit einer Gabel dicht einstechen.
Blindbacken
Ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus den Blechen nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Törtli zubereiten
Himbeercreme glatt rühren, in die Törtlibödeli verteilen. Rahm steif schlagen, in einen Spritzsack mit glatter Tülle (ca. 6 mm Ø) geben. Rahm auf die Creme spritzen, mit Himbeeren, Pistazien und Pfefferminze darauf verteilen, mit Puderzucker bestäuben.