Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Johannisbeerschnitten
50 min Aktiv | 1 Std. 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 359
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 29g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 10 Stück
Boden
  • 100 g Butter, weich
  • 100 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 100 g dunkle Schokolade, zerbröckelt
  • 3 Eiweisse
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Weissmehl
Belag
  • 1 EL Zitronensaft
  • 500 g Johannisbeeren
  • 1 EL Unigel Geliermittel (ca. 15 g, Geliermittel aus Apfelpektin)
  • 75 g Zucker
  • 1 dl Halbrahm
  • 2 EL Crème fraîche
  • Kakaopulver
  • 1 EL Puderzucker
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Boden
Butter, Zucker und Eigelbe in einer Schüssel gut verrühren. Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren, unter die Masse rühren. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Mandeln und Mehl mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Teig in die vorbereitete Form geben. Backen: ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Gebäck in der Form etwas abkühlen.
Belag
Beeren aufkochen, Hitze reduzieren. Zitronensaft und Unigel beigeben, unter ständigem Rühren ca. 1 Min. weiterkochen. Zucker daruntermischen, 1 Min. fertig kochen. Beeren auf dem Gebäck verteilen, in der Form auskühlen. Zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Rahm, Crème fraîche und Puderzucker mit den Schwingbesen des Handrührgerätes flaumig schlagen.
Garnieren
Gebäck aus der Form heben, in 10 Rechtecke schneiden. Kurz vor dem Servieren Schlagrahm auf den Johannisbeerschnitten verteilen, mit Kakaopulver bestäuben.