Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Nektarinen Tarte Tatin vom Grill
15 min Aktiv | 35 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 252
  • Fett ca. 12g
  • Kohlenhydrate ca. 31g
  • Eiweiss ca. 3g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Tarte
  • 80 g Rohzucker
  • 20 g Butter, in Stücken
  • 500 g Nektarinen, in Schnitzen
  • 1 rund ausgewallter Blätterteig (ca. 32 cm Ø)
Servieren
  • 100 g saurer Halbrahm
  • 1 EL ungesalzene geschälte Pistazien, fein gehackt
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 TL Zitronensaft
Utensilien
  • Für ein Backblech von ca. 30 cm Ø, Boden exakt mit Backpapier belegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Tarte
Zuerst Zucker, dann Butter und Nektarinen auf dem Backblech verteilen. Teig mit einer Gabel dicht einstechen, locker über die Nektarinen legen. Teigrand zwischen die Nektarinen und den Blechrand schieben.
Grillieren
Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Tarte über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 °C) zugedeckt ca. 10 Min. grillieren. Tarte vom Grill nehmen, ca. 2 Min. stehen lassen, sorgfältig auf einen mit Backpapier belegten Teller stürzen. Tarte mit dem Backpapier zurück ins Blech ziehen, ca. 10 Min. fertig grillieren.
Servieren
Pistazien über die Tarte streuen: Sauren Halbrahm, Puderzucker und Zitronensaft verrühren, zur warmen Tarte servieren.