Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Trockenfrüchte-Cookies
30 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 88
  • Fett ca. 4g
  • Kohlenhydrate ca. 9g
  • Eiweiss ca. 3g
Das brauchts
Das brauchts für 20 Stücke
Teig
  • 1 Bananen (ca. 120 g)
  • 100 g entsteinte Datteln
  • 3 EL dunkles Mandelmus
  • 50 g getrocknete Aprikosen (süss)
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 50 g getrocknete Apfelschnitze
  • 30 g Mandel
  • 70 g feine Vollkorn-Haferflocken
  • 0.5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
Utensilien
  • Schürze, Backpapier, Backblech, Schüssel, Ofenhandschuhe, Rüstmesser, Gummischaber, Esslöffel, Teelöffel, Timer, Schälchen, Schneidebrett, Waage, Gitter, Cutter
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Banane in Stücke brechen , mit den Datteln und dem Mandelmus fein cuttern. Masse in eine Schüssel geben.
Aprikosen, Äpfel und Mandeln grob hacken. Gemahlene Mandeln, Haferflocken, Backpulver und Salz mischen, mit den Aprikosen, Äpfeln und Mandeln unter die Masse mischen. Zugedeckt ca. 15 Min. kühl stellen.
Formen
Masse in 20 Portionen teilen, mit nassen Händen Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, flach drücken.
Backen
Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf dem Blech etwas abkühlen, auf ein Gitter legen, auskühlen.