Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Vegane Kirschen-Ingwer-Brownies
20 min Aktiv | 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 450
  • Fett ca. 22g
  • Kohlenhydrate ca. 55g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 10 Stücke
Trockene Zutaten
  • 250 g Zucker
  • 175 g Weissmehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 0.5 TL Salz
Feuchte Zutaten
  • 250 g vegane, dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 1 TL sofort lösliches Kaffeepulver
  • 1 EL Wasser, siedend
  • 1 dl Sonnenblumenöl
  • 3 dl Mandeldrink
  • 25 g Ingwer, fein gerieben
  • 1 Glas Schattenmorelle (Sauerkirsche) (ca. 340 g), abgespült, abgetropft
  • 30 g kandierter Ingwer, fein gehackt
Topping
  • 50 g vegane, dunkle Schokolade, fein gehackt
Utensilien
  • Für eine quadratische Backform (ca. 23 cm), Boden und Rand mit Backpapier belegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Trockene Zutaten
Zucker, Mehl, Kakaopulver und Salz in einer Schüssel mischen.
Feuchte Zutaten
Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, Schüssel über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren. Kaffee im siedenden Wasser auflösen, mit der Schokolade, Mandeldrink, Öl und Ingwer zu den trockenen Zutaten geben, zu einem glatten Teig rühren. Sauerkirschen sorgfältig darunterheben. Teig in die vorbereitete Form füllen, kandierten Ingwer darauf verteilen.
Backen
Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter ziehen, auskühlen. Brownies in Stücke schneiden.
Topping
Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, Schüssel über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren und über die Brownies träufeln.