Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Becherli-Schokolade-Cupcakes
30 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 508
  • Fett ca. 34g
  • Kohlenhydrate ca. 41g
  • Eiweiss ca. 7g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Bananen-Jogurt-Masse
  • 2 reife Bananen
  • 1 Becher griechischer Jogurt nature (150 g)
Teig
  • 1 Becher gemahlener Rohzucker (150 g)
  • 1 Becher Sonnenblumenöl (2 dl)
  • 0.25 TL Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Becher Weissmehl (ca. 300 g)
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Ei
  • 1 Becher Kokosraspel (ca. 50 g)
  • 0.5 Becher Mandeln (50 g)
  • 150 g dunkle Schokolade (Crémant)
Cupcakes
  • 2 EL Schokoladenpulver
  • 1.5 Becher Rahm (2 dl)
  • Nonpareilles nach Bedarf
  • Zuckerverzierung nach Bedarf
Utensilien
  • Schüssel, Gabel, Messbecher, Mixer, Esslöffel, Teelöffel, Schwingbesen, Jogurtbecher, Förmchen, Gitter
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Vorbereitung
Vertiefungen des Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen.
Bananen-Jogurt-Masse
Jogurt in eine Schüssel geben, Jogurtbecher ausspülen und trocknen, als Masseinheit verwenden. Bananen schälen, in Stücke brechen, beigeben, mit einer Gabel zerdrücken, beiseite stellen.
Teig
Vanilleschote längs aufschneiden, Samen auskratzen, mit dem Öl und allen Zutaten bis und mit Eier mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse heller ist. Mehl, Backpulver und Kokosraspel mischen, mit der Bananen-Jogurt-Masse unter die Masse mischen. Schokolade und Mandeln grob hacken, 3/4 davon unter den Teig mischen. Teig mit einem Löffel ins vorbereitete Blech verteilen, restliche Schokolade und Mandeln darüberstreuen.
Backen
Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Muffins aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Cupcakes
Rahm und Schokoladenpulver mit den Schwingbesen des Handrührgeräts steif schlagen. Rahm auf den Muffins verteilen. Nonpareilles und Zuckerdekor darüberstreuen.