Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Thai Curry-Paste
15 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 146
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 10g
  • Eiweiss ca. 2g
Das brauchts
Das brauchts für 3 dl
Knoblauch und Schalotten
  • 1 ganzer Knoblauch
  • 1 Schalotte
  • wenig Salz
  • wenig Olivenöl
Curry-Paste
  • 1 Bund Koriander
  • 3 Zitronengras (nur das weiche Innere)
  • 30 g Ingwer, geschält
  • 30 g Kurkuma (frisch), geschält
  • 3 roter Chili, entkernt
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL gemahlene Koriandersamen
  • 2 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 1 Limette, heiss abgespült, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 EL Olivenöl
Utensilien
  • Für ein verschliessbares Glas von ca. 3 dl.
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Knoblauch und Schalotten
Den Knoblauch oben aufschneiden, die Schnittfläche mit Öl einreiben und mit Salz bestreuen. Schalotte schälen, mit Öl einreiben, mit dem Knoblauch in Alufolie einpacken, auf ein Blech legen. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Auskühlen, Knoblauch aus der Schale pressen, mit der Schalotte ins Mixglas geben.
Curry-Paste
Alle Zutaten bis und mit Salz ins Mixglas geben, zu einer homogenen Paste pürieren, ins Glas füllen, verschliessen.