Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Schokolade-Himbeer Geburtstagstorte
1 Std. 15 min Aktiv | 2 Std. 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 550
  • Fett ca. 38g
  • Kohlenhydrate ca. 40g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 16 Stück
Biskuit
  • 150 g dunkle Schokolade (72% Kakao), fein gehackt
  • 100 g Rohzucker
  • 5 Eigelb
  • 150 g Butter
  • 2 Prisen Salz
  • 5 Eiweiss
  • 75 g Rohzucker
  • 150 g Weissmehl
  • 150 g gemahlene geschälte Mandeln
  • 1 TL Backpulver
Himbeer-Ganache
  • 150 g tiefgekühlte Himbeeren, angetaut
  • 2 EL Gelierzucker (Coop)
  • 1.25 dl Rahm
  • 100 g dunkle Schokolade, fein gehackt
Glasur deckend
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Butter
  • 200 g dunkle Schokolade, fein gehackt
Glasur flüssig
  • 0.5 dl Rahm
  • 60 g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 1 Prise Salz
Verzieren
  • 100 g tiefgekühlte Himbeeren
  • 50 g Schokoladenspäne
Utensilien
  • Für 1 Springform von ca. 18 cm Ø, gefettet und bemehlt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Biskuit
Schokolade in einer dünnwandigen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade glatt rühren. Butter in einer Schüssel weich rühren. Zucker beigeben, ca. 2 Min. weiterrühren. Ein Eigelb nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Die etwas abgekühlte Schokolade darunterrühren. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Rest beigeben, kurz weiterschlagen. Die Hälfte des Eischnees unter die Schokolademasse rühren. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen, lagenweise mit dem restlichen Eischnee sorgfältig darunterziehen, in die vorbereitete Form geben, glatt streichen.
Backen
Ca. 55 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen. Torte in der Mitte quer vierteln.
Himbeer-Ganache
Himbeeren mit Zucker zugedeckt ca. 5 Min. köcheln, etwas abkühlen, pürieren. Rahm heiss werden lassen, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beigeben, schmelzen, glatt rühren. Himbeerenpüree darunterrühren, zugedeckt auskühlen. 3 Tortenböden mit der Himbeer-Ganache bestreichen, die Böden exakt aufeinanderlegen. Den 4 Tortenboden mit der Backseite nach oben darauflegen, leicht andrücken.
Glasur deckend
Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Schokolade beigeben, bei kleinster Hitze langsam schmelzen. Pfanne von der Platte nehmen, Puderzucker nach und nach darunterrühren, Glasur glatt rühren. Die Torte mit einem Spachtel rundum damit bestreichen.
Glasur flüssig
Rahm heiss werden lassen, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade und Salz beigeben, schmelzen, glatt rühren. Glasur punktuell über die Torte giessen, sodass sie über die Ränder läuft.
Verzieren
Himbeeren und Schokoladespäne auf der Torte verteilen. Mit Geburtstagskerzen verzieren.